Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Übergewicht und Adipositas als Buch
PORTO-
FREI

Übergewicht und Adipositas

1. , Aufl.
Buch (kartoniert)
Übergewicht und Adipositas stellen Zivilisationserscheinungen dar, deren massive Folgen erst allmählich abschätzbar sind. Die Ursachen dafür sind vielfältig: veränderte Essgewohnheiten und "moderne" Lebensstile, genetische Ursachen, Aspekte des Energ … weiterlesen
Buch

34,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Übergewicht und Adipositas als Buch

Produktdetails

Titel: Übergewicht und Adipositas

ISBN: 3801716872
EAN: 9783801716875
1. , Aufl.
Herausgegeben von Franz Petermann, Volker Pudel
Hogrefe Verlag GmbH + Co.

Oktober 2003 - kartoniert - 353 Seiten

Beschreibung

Übergewicht und Adipositas stellen Zivilisationserscheinungen dar, deren massive Folgen erst allmählich abschätzbar sind. Die Ursachen dafür sind vielfältig: veränderte Essgewohnheiten und "moderne" Lebensstile, genetische Ursachen, Aspekte des Energiestoffwechsels, der Hunger- und Sättigungsregulation und die psychologische Steuerung des Essverhaltens.

Das Buch bietet eine aktuelle und interdisziplinäre Bestandsaufnahme zu den verschiedenen Ursachen sowie den körperlichen und psychosozialen Folgen von Übergewicht und Adipositas. Bislang eher wenig beachtete Aspekte, wie Geschlechtsunterschiede oder die Sichtweise des Patienten, finden dabei eine besondere Berücksichtigung.

Eine moderne Behandlung der Adipositas ist multimodal und langfristig angelegt. Aus diesem Grund liefert das Buch Einblicke in medizinische Maßnahmen und die psychologische Behandlung. Ausführlich wird vor allem über den Einsatz verhaltenstherapeutischer Methoden, das Vorgehen bei der Elternschulung sowie über Sport und Bewegung als Behandlungsansatz informiert.

Portrait

Prof. Dr. Volker Pudel ist seit Beginn dieser Präventionsaktion von SWR1 und AOK im Jahr 1989 wissenschaftlicher Leiter der PfundsKur. Deutschlands bekanntester Psychologe für Essen und Trinken leitet die ernährungspsychologische Forschungsstelle der Universität Göttingen und beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit dem Essverhalten von Erwachsenen und Kindern und den Ursachen von Übergewicht, Magersucht und anderen Essstörungen.§Viele Jahre war er Präsident und Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Nationale und internationale Preise sowie unzählige Publikationen haben ihn und seine Arbeit bekannt gemacht.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.