Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Sonne schön wie nie als Buch
PORTO-
FREI

Sonne schön wie nie

Ein Angstroman. Paperback.
Buch (kartoniert)
In der jungen "DDR" sollte sie aufgehen, die "Sonne schön wie nie". Ein zwischen 1945 und 1955 in Thüringen heranwachsender Junge erlebt diese Zeit ganz anders. Für die meisten, nein: für fast alle Menschen im Machtbereich Stalins war es eine Zeit de … weiterlesen
Buch

18,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Sonne schön wie nie als Buch

Produktdetails

Titel: Sonne schön wie nie
Autor/en: Ulrich Picht

ISBN: 3833440287
EAN: 9783833440281
Ein Angstroman.
Paperback.
Books on Demand

14. Dezember 2005 - kartoniert - 352 Seiten

Beschreibung

In der jungen "DDR" sollte sie aufgehen, die "Sonne schön wie nie". Ein zwischen 1945 und 1955 in Thüringen heranwachsender Junge erlebt diese Zeit ganz anders. Für die meisten, nein: für fast alle Menschen im Machtbereich Stalins war es eine Zeit der Angst. Das Buch macht am Beispiel eines Familienschicksals diese Angst noch einmal spürbar, die heute immer mehr in Vergessenheit gerät. Kriegsende, amerikanische und sowjetische Besatzung, Verhaftungen von Vater und Bruder, die Macht der "Staatsorgane" und der Juniaufstand 1953 werden durchlebt, und der Schüler Uli muss hinnehmen, dass sein Weg zum Abitur nur durch Verstellung und Lüge zu erkaufen ist. Am Ende steht die Flucht in den "Westen".Rahmentexte der Kapitel erhellen schlaglichtartig den politischen Hintergrund: der Bombenschütze Reynolds, der kirgisische Unteroffizier Oroskul, ein Tischtennis spielender SED-Chef Ulbricht, der Pilot Tolbuchin oder ein StaSi-Offizier in Gera und seine "Klassenfeinde". Sie alle haben ihre eigenen Blickwinkel. Trotzdem wird eine Wahrheit erkennbar: Keine Angst mehr zu haben, das ist Freiheit.

Portrait

Ulrich Picht, geboren 1937, erlebte die im Roman angesprochene Nachkriegszeit in Thüringen, studierte nach der DDR-Flucht (1954) in Kiel und Heidelberg Germanistik und Geschichte (Promotion zum Dr. phil. 1966) und unterrichtete in diesen Fächern an niedersächsischen Gymnasien, zuletzt als Studiendirektor. Die Geschichte des Marxismus-Leninismus und der DDR gehört zu seinen besonderen Interessengebieten.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.