Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Mediengesellschaft als Buch
PORTO-
FREI

Mediengesellschaft

Eine kommunikationssoziologische Perspektive. Auflage 2012.
Buch (gebunden)
Die Medialisierung ist ein zentraler Metatrend der gesellschaftlichen Modernisierung. Auch das Konzept der Mediengesellschaft bildet zunehmend den expliziten oder impliziten Fokus sozial- bzw. kommunikationswissenschaftlicher Arbeit. Allerdings fehlt … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

89,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Mediengesellschaft als Buch

Produktdetails

Titel: Mediengesellschaft
Autor/en: Ulrich Saxer

ISBN: 3531133713
EAN: 9783531133713
Eine kommunikationssoziologische Perspektive.
Auflage 2012.
VS Verlag für Sozialw.

18. Juli 2012 - gebunden - 968 Seiten

Beschreibung

Die Medialisierung ist ein zentraler Metatrend der gesellschaftlichen Modernisierung. Auch das Konzept der Mediengesellschaft bildet zunehmend den expliziten oder impliziten Fokus sozial- bzw. kommunikationswissenschaftlicher Arbeit. Allerdings fehlt nach wie vor eine konsistente Theoriebildung der Medialisierung und eine ganzheitliche, empirische Analyse der Mediengesellschaft. Diese Lücke will der Band zumindest verkleinern.

Inhaltsverzeichnis

Theorie der Medialisierung: Kommunikationssoziologische Perspektive.- Medialität und Gesellschaftskomplexität.- Medialität und Gesellschaftsprozess.- Dimensionen der Mediengesellschaft: Medialität und Lebenswelt.- Medialität und Gesellschaftsebenen.- Medialität und Funktionssysteme.- Fazit.

Portrait

Dr. Ulrich Saxer war Professor am Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung (IPMZ) der Universität Zürich, der Università della Svizzera italiana in Lugano und Honorarprofessor der Universität Wien.

Pressestimmen

Pressestimmen:
"Ein Dokument, das eine Epoche kommunikationswissenschaftlicher Forschung charakterisiert, zu deren Hauptvertretern Ulrich Saxer gehörte." Publizistik, 2-2013
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.