Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bilder aus Licht als Buch
PORTO-
FREI

Bilder aus Licht

James Turrell im Kontext der amerikanischen Kunst nach 1945. 1. , Aufl. 74 Abbildungen, dav. 52 farbige.…
Buch (gebunden)
Kunst aus Licht - James Turrell und die amerikanischen Light & Space-Künstler Der kalifornische Lichtkünstler James Turrell (*1943) begründet in den 60er Jahren eine neue, raumdefinierende Lichtkunst, in der das Licht als autonomes Gestaltungsmittel … weiterlesen
Buch

39,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Bilder aus Licht als Buch

Produktdetails

Titel: Bilder aus Licht
Autor/en: Ulrike Gehring

ISBN: 3936636826
EAN: 9783936636826
James Turrell im Kontext der amerikanischen Kunst nach 1945.
1. , Aufl.
74 Abbildungen, dav. 52 farbige.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Herausgegeben von Ulrike Gehring
Kehrer Verlag Heidelberg

9. Oktober 2006 - gebunden - 352 Seiten

Beschreibung

Kunst aus Licht - James Turrell und die amerikanischen Light & Space-Künstler Der kalifornische Lichtkünstler James Turrell (*1943) begründet in den 60er Jahren eine neue, raumdefinierende Lichtkunst, in der das Licht als autonomes Gestaltungsmittel getrennt von seinem Leuchtkörper erscheint. Auf diese Weise erzeugt er erstmals Bilder aus purem Licht. Die Kunsthistorikerin Ulrike Gehring untersucht in diesem Band die unterschiedlichen Lichtqualitäten der amerikanischen Kunst nach 1945. Der kalifornische Lichtkünstler James Turrell (*1943) hat eine neue, Raum de nierende Lichtkunst begründet: Er verwendet das Licht als autonomes Gestaltungsmittel, trennt es von seinem Leuchtkörper und erzeugt damit Bilder aus purem Licht. Die Kunsthistorikerin Ulrike Gehring untersucht in diesem Band die verschiedenen Lichtqualitäten der amerikanischen Kunst der 60er Jahre im Umfeld von James Turrell. Vergleichend werden Werke von Dan Flavin, Robert Irwin, Douglas Wheeler, Bruce Nauman und Mark Rothko herangezogen. Ulrike Gehring (*1969) ist seit 2003 Juniorprofessorin im Fach Kunstgeschichte an der Universität Trier. Ihre Dissertation zum Thema Licht wurde von Stefan Germer (Frankfurt a. M.) und nach dessen Tod von Klaus Herding (Frankfurt a. M.) und Monika Wagner (Hamburg) betreut. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der amerikanischen Kunst und Kunsttheorie nach 1945, in der Bild- und Medientheorie sowie in der deutschen und französischen Malerei des 19. Jahrhunderts.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.