Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Individuelle Freiheiten - heterosexuelle Normen als Buch
PORTO-
FREI

Individuelle Freiheiten - heterosexuelle Normen

in Lebensgeschichten lesbischer Frauen. 'Geschlecht und Gesellschaft'. Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
Ziel der Reihe ,Geschlecht und Gesellschaft` ist es, herausragende wissenschaftliche Beiträge und Untersuchungen zu publizieren, in denen die Impulse der Frauenforschung für die Sozial- und Kulturwissenschaften dokumentiert werden. In diese... weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Individuelle Freiheiten - heterosexuelle Normen als Buch

Produktdetails

Titel: Individuelle Freiheiten - heterosexuelle Normen
Autor/en: Ulrike Hänsch

ISBN: 3810039640
EAN: 9783810039644
in Lebensgeschichten lesbischer Frauen.
'Geschlecht und Gesellschaft'.
Auflage 2003.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Mai 2003 - kartoniert - 260 Seiten

Beschreibung

Ziel der Reihe ,Geschlecht und Gesellschaft` ist es, herausragende wissenschaftliche Beiträge und Untersuchungen zu publizieren, in denen die Impulse der Frauenforschung für die Sozial- und Kulturwissenschaften dokumentiert werden. In diesem Band: Das Buch analysiert den Freiheitsgewinn, der für lesbische Frauen in der Moderne durch Enttraditionalisierung und Individualisierung entstanden ist, und untersucht zugleich die Normen der Heterosexualität als Rahmenbedingung biographischer Entwicklungen.

Inhaltsverzeichnis

1. Im Spannungsfeld von Individualisierung und Heteronormativität. Diskussionen zu Theorie und Forschungsstand: Individualisierte Biographien, individualisierte Sexualitäten: Handlungsspielräume in posttraditionalen Gesellschaften - Lesbische Frauen im Spiegel sozialwissenschaftlicher Untersuchungen im deutschsprachigen Raum - Biographien und normative Heterosexualität - Konstruktion und Erfahrung 2. Rekonstruktive Fallanalysen: Unterschiedliche Erfahrungskonstellationen und differente Konstruktionen der 'Lebbarkeit' lesbischen Lebens: Dorothee F. und Iris D.: Sich verorten in der Welt - Petra K.: Ein lesbischer Lebensentwurf als feministisches Projekt - Marianne W.: Ein lesbischer Lebensentwurf als Versuch heterosexueller Männlichkeit - Janina P.: Lesbische Identität als Auszeichnung - Konstruktionen neuer sozialer Wirklichkeiten. An dominante Ordnungen anknüpfen

Portrait

Dr. phil. Ulrike Hänsch, Diplom-Sozialwissenschaftlerin.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.