Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Eine Verfassung für Europa als Buch
PORTO-
FREI

Eine Verfassung für Europa

Die Rechtsordnung der Europäischen Union unter dem Verfassungsvertrag. 'Veröffentlichungen des…
Buch (kartoniert)
Die in der Osterweiterung der Europäischen Union gipfelnde Dynamik des europäischen Integrationsprozesses führte zur Einsicht von der Notwendigkeit, eine Anpassung seiner rechtlichen Grundlagen vorzunehmen. Dies führte zur Ausarbeitung des Vertrages … weiterlesen
Buch

64,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Eine Verfassung für Europa als Buch

Produktdetails

Titel: Eine Verfassung für Europa
Autor/en: Ursula E. Heinz

ISBN: 3428119525
EAN: 9783428119523
Die Rechtsordnung der Europäischen Union unter dem Verfassungsvertrag.
'Veröffentlichungen des Walther-Schücking-Instituts f. Internat. Recht an der Universität Kiel (VIIR)'. 'Veröffentlichungen des Walther-Schücking-Instituts'.
Herausgegeben von Rainer Hofmann, Andreas Zimmermann
Duncker & Humblot GmbH

18. August 2005 - kartoniert - 223 Seiten

Beschreibung

Die in der Osterweiterung der Europäischen Union gipfelnde Dynamik des europäischen Integrationsprozesses führte zur Einsicht von der Notwendigkeit, eine Anpassung seiner rechtlichen Grundlagen vorzunehmen. Dies führte zur Ausarbeitung des Vertrages über eine Verfassung für Europa durch den Verfassungskonvent. Der Ausgang der Volksabstimmungen in Frankreich und den Niederlanden hat den Ratifikationsprozess nun aufgehalten. Dementsprechend haben die Staats- und Regierungschefs auf dem Gipfel von Brüssel im Juni 2005 vereinbart, im 1. Halbjahr 2006 zusammenzukommen und über das weitere Vorgehen zu entscheiden. Was auch immer das politische und rechtliche Schicksal des Verfassungsvertrags sein mag - selbst im Falle einer Beendigung der Bemühungen um seine Ratifikation wird die künftige Entwicklung der europäischen Integration in vieler Hinsicht den Vorgaben des Verfassungsvertrages folgen oder sie jedenfalls reflektieren. Daher sind die in der vorliegenden Publikation versammelten Beiträge auch im Falle seines endgültigen Scheiterns von fortdauerndem Interesse.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: R. Hofmann, Einführung - T. Giegerich, Von der Montanunion zur Europäischen Verfassung. Grundlinien einer fünfzigjährigen europäischen Verfassungsdiskussion - R. Streinz, Kompetenzabgrenzung zwischen Europäischer Union und ihren Mitgliedstaaten - B. Zypries, Europa als Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts - J. A. Kämmerer, Die Rolle des Gerichtshofs im Entwurf der Europäischen Verfassung - S. Kadelbach, Die Gemeinsame Außenpolitik nach dem Verfassungsentwurf - A. Zimmermann, Gemeinschaftliche Entwicklungspolitik im Vertrag über eine Verfassung für Europa - T. Stein, Sicherheits- und Verteidigungspolitik nach der geplanten EU-Verfassung: nur virtuell? - P. Hector, Zukunftsperspektiven der Europäischen Union, im Licht der europäischen Verfassung

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Durchsetzung von EU-Recht durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.
Buch (kartoniert)
von Philipp Tamme
Vergleichende Verfassungsrechtsprechung
Buch (kartoniert)
von Stefan Martini
Die Bekämpfung des Terrorismus mit Mitteln des Völker- und Europarechts
Buch (kartoniert)
Völkerrecht in Kiel
Buch (kartoniert)
Zur Theorie der internationalen Offenheit und der Völkerrechtsfreundlichkeit einer Rechtsordnung und ihrer Erprobung am Beispiel der EU-Rechtsordnung
Buch (kartoniert)
von Berenike Schriew…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.