Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
'Narration' und 'Gender' im englischen Roman vom 18. Jahrhundert bis zur Postmoderne als Buch
PORTO-
FREI

'Narration' und 'Gender' im englischen Roman vom 18. Jahrhundert bis zur Postmoderne

von Ute Kauer
'Britannica et Americana'.
Buch (kartoniert)
Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Erzähltechnik und dem Geschlecht des Autors? Wie manifestieren sich geschlechtsspezifische Unterschiede in der Romanstruktur? Ohne die Existenz einer "weiblichen" Schreibweise vorauszusetzen, zeichnet dieser Ba … weiterlesen
Buch

35,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
'Narration' und 'Gender' im englischen Roman vom 18. Jahrhundert bis zur Postmoderne als Buch

Produktdetails

Titel: 'Narration' und 'Gender' im englischen Roman vom 18. Jahrhundert bis zur Postmoderne
Autor/en: Ute Kauer

ISBN: 3825315436
EAN: 9783825315436
'Britannica et Americana'.
Universitätsverlag Winter

September 2003 - kartoniert - 241 Seiten

Beschreibung

Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Erzähltechnik und dem Geschlecht des Autors? Wie manifestieren sich geschlechtsspezifische Unterschiede in der Romanstruktur? Ohne die Existenz einer "weiblichen" Schreibweise vorauszusetzen, zeichnet dieser Band Entwicklungslinien des Verhältnisses von narration und gender im englischen Roman nach. Als Grundlage dienen Textbeispiele von Samuel Richardson bis Jeanette Winterson, wobei ein Schwerpunkt auf Formen der erzählerischen Travestie liegt. Die Verbindung von Narratologie und Gender Studies eröffnet neue Blickwinkel auf die Geschichte und Entwicklung des englischen Romans.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.