Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Jahrbuch Extremismus & Demokratie (E & D). Jg.15 als Buch
PORTO-
FREI

Jahrbuch Extremismus & Demokratie (E & D). Jg.15

15. Jahrgang 2003.
Buch (gebunden)
Die demokratischen Verfassungsstaaten der Gegenwart sehen sich im Weltmaßstab einer Vielzahl diktatorischer Regime gegenüber. Aber auch innerhalb freiheitlicher Demokratien wirkende extremistische Kräfte und Strömungen liefern den Beweis, dass Prinzi … weiterlesen
Buch

44,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Jahrbuch Extremismus & Demokratie (E & D). Jg.15 als Buch

Produktdetails

Titel: Jahrbuch Extremismus & Demokratie (E & D). Jg.15
Autor/en: Uwe Backes, Eckhard Jesse

ISBN: 3832903488
EAN: 9783832903480
15. Jahrgang 2003.
Herausgegeben von Uwe Backes, Eckhard Jesse
Nomos

21. Januar 2004 - gebunden - 528 Seiten

Beschreibung

Die demokratischen Verfassungsstaaten der Gegenwart sehen sich im Weltmaßstab einer Vielzahl diktatorischer Regime gegenüber. Aber auch innerhalb freiheitlicher Demokratien wirkende extremistische Kräfte und Strömungen liefern den Beweis, dass Prinzipien wie Menschenrechte, Toleranz und politischer Pluralismus keineswegs unangefochten sind.
Das Jahrbuch will die Beschäftigung mit dem Themenkreis Extremismus fördern.
Der aktuelle Band fokussiert die Wechselbeziehung von Extremismus und Demokratie an den historischen Knotenpunkten von 1918, 1933, 1945 und 1989. Weitere Schwerpunkte des Bandes bilden die Analyse des islamischen Fundamentalismus, das Diskussionsforum über den gescheiterten Verbotsantrag der NPD sowie der ausführliche Literaturteil.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.