Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Shared Service als alternative Organisationsform als Buch
PORTO-
FREI

Shared Service als alternative Organisationsform

Am Beispiel der Finanzfunktion im multinationalen Konzern. 'Gabler Edition Wissenschaft'. 1. Auflage,…
Buch (kartoniert)
Das Shared-Services-Konzept findet nach seinem Erfolg im anglo-amerikanischen Raum nun auch verstärkt in Europa Anwendung. Im Gegensatz zu anderen modernen Managementkonzepten ist das Praxisphänomen "Shared Services" bisher jedoch weitgehend unerfors... weiterlesen
Buch

64,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Shared Service als alternative Organisationsform als Buch

Produktdetails

Titel: Shared Service als alternative Organisationsform
Autor/en: Uwe Kagelmann

ISBN: 3824473461
EAN: 9783824473465
Am Beispiel der Finanzfunktion im multinationalen Konzern.
'Gabler Edition Wissenschaft'.
1. Auflage, Nachdruck.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Deutscher Universitätsvlg

29. März 2001 - kartoniert - XXII

Beschreibung

Das Shared-Services-Konzept findet nach seinem Erfolg im anglo-amerikanischen Raum nun auch verstärkt in Europa Anwendung. Im Gegensatz zu anderen modernen Managementkonzepten ist das Praxisphänomen "Shared Services" bisher jedoch weitgehend unerforscht.
Uwe Kagelmann analysiert auf Basis einer empirisch gestützten Untersu-chung von 33 multinationalen Konzernen die Anwendung des Shared-Services-Konzeptes in Europa und stellt die wesentlichen Bestandteile sys-tematisch dar. Es werden Ziele, Prozesse, Leistungsvereinbarungen, Stand-ortfragen, Verantwortlichkeiten und Rechtsformen untersucht und ein Ver-gleich mit alternativen Organisationsformen vorgenommen. Der Autor be-schreibt ausführlich angewandte Methoden zur Entscheidungsunterstützung und Erfolgskontrolle und zeigt gleichzeitig Risiken und Grenzen des Shared-Services-Konzeptes auf.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
- Betriebswirtschaftliche Analyse charakteristischer Merkmale
- Supplementäre Partikularanalysen
- Vergleichende Darstellung mit anderen Trägern von Supportprozessen
- Methoden zur Entscheidungsunterstützung und Erfolgskontrolle
- Risiken und Grenzen

Portrait

Dr. Uwe Kagelmann promovierte bei Prof. Dr. Guido Eilenberger am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Bankbetriebslehre und Finanzwirtschaft der Universität Rostock.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Regionalökonomische Bedeutung von Hochschulen
Buch (kartoniert)
von Lorenz Blume, Ol…
Dynamische Modelle zur Theorie der Regulierung
Buch (kartoniert)
von Gudrun Bobzin
Krankenkassen im Wandel
Buch (kartoniert)
Lernende Elite
Buch (kartoniert)
Strategisches Controlling der Leasinggesellschaft
Buch (kartoniert)
von Karl Michael Abe…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.