Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Verhandeln und Argumentieren als Buch
PORTO-
FREI

Verhandeln und Argumentieren

Dialog, Interessen und Macht in der Umweltpolitik. Auflage 1996. Book.
Buch (kartoniert)
Lehre. Hierzu beigetragen hat auch die Diskussion über internationale Regime, in deren Rahmen insbesondere Wechselwirkun­ gen zwischen institutionellen Rahmenbedingungen und Verhandlungsprozes­ sen ausgeleuchtet und zu Dynamisierungskonzepten verarbe … weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Verhandeln und Argumentieren als Buch

Produktdetails

Titel: Verhandeln und Argumentieren

ISBN: 3810014702
EAN: 9783810014702
Dialog, Interessen und Macht in der Umweltpolitik.
Auflage 1996.
Book.
Herausgegeben von Volker Prittwitz
VS Verlag für Sozialwissenschaften

30. Januar 1996 - kartoniert - 264 Seiten

Beschreibung

Lehre. Hierzu beigetragen hat auch die Diskussion über internationale Regime, in deren Rahmen insbesondere Wechselwirkun­ gen zwischen institutionellen Rahmenbedingungen und Verhandlungsprozes­ sen ausgeleuchtet und zu Dynamisierungskonzepten verarbeitet wurden.

Inhaltsverzeichnis

des Herausgebers.- 1: Begriffliche Grundlagen.- Wie unterscheiden sich Argumentieren und Verhandeln? Definitionsprobleme, funktionale Bezüge und strukturelle Differenzen von zwei verschiedenenen Kommunikationsmodi.- Verhandeln im Beziehungsspektrum eindimensionaler und mehrdimensionaler Kommunikation.- 2: Konzepte und Anwendungsbeispiele umweltpolitischer Dialogverfahren.- Reflexive Verhandlungssysteme. Diskutiert am Beispiel der Energiekonsens-Gespräche.- Argumentatives Verhandeln in Mediationsverfahren.- Verhandelte Diskurse? Probleme der Vermittlung von Argumentation und Partizipation am Beispiel des TA-Verfahrens zum "Anbau gentechnisch erzeugter Herbizidresistenz" am Wissenschaftszentrum Berlin.- Verhandeln - Entscheiden - Argumentieren in welchem Kontext? Einige Notizen zu T. Saretzkis "Verhandelten Diskursen".- Verhandeln und Argumentieren als Kommunikationsstrategien (in) der Verwaltung: Die staatliche Mittelinstanz in der Umweltpolitik.- 3: Verhandlungsaspekte internationaler Umweltpolitik.- Arguing und Bargaining in internationalen Verhandlungen. Überlegungen am Beispiel des Ozonschutzregimes.- Macht, Demagogie und Argumentation in der globalen Umweltpolitik. Das Beispiel der UN-Konvention über biologische Vielfalt.- Die Autoren.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.