Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Von der Hausfrau zum Facility Manager? als Buch
PORTO-
FREI

Von der Hausfrau zum Facility Manager?

Strategien zur Entdiskriminierung der Haus- und Familienarbeit. Abbildungen, Tabellen.
Buch (kartoniert)
Die Diskriminierung der Haus- und Familienarbeit ist nicht eingleisig und simpel, sondern besteht aus einer Vielfalt von Mechanismen, die erkannt werden müssen, bevor Strategien zur Entdiskriminierung entwickelt werden können. Die Abwertung bezieht s … weiterlesen
Buch

19,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Von der Hausfrau zum Facility Manager? als Buch

Produktdetails

Titel: Von der Hausfrau zum Facility Manager?

ISBN: 3905561611
EAN: 9783905561616
Strategien zur Entdiskriminierung der Haus- und Familienarbeit.
Abbildungen, Tabellen.
Herausgegeben von Christof Arn, Doris Stump
Efef Verlag Ag

Februar 2004 - kartoniert - 137 Seiten

Beschreibung

Die Diskriminierung der Haus- und Familienarbeit ist nicht eingleisig und simpel, sondern besteht aus einer Vielfalt von Mechanismen, die erkannt werden müssen, bevor Strategien zur Entdiskriminierung entwickelt werden können. Die Abwertung bezieht sich sowohl auf Frauen wie auf Männer, die diese Arbeiten ausführen, und schlägt sich sowohl im Sprachgebrauch, in der individuellen Lebensplanung, in den ökonomischen Auswikungen sowie in den sozialversicherungsrechtlichen Absicherungen nieder. Entsprechend vielfältig sind die im Buch vorgestellten Strategien.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.