Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Die dunklen Seiten Gottes 1 als Buch
PORTO-
FREI

Die dunklen Seiten Gottes 1

Willkür und Gewalt. Nachdruck.
Buch (kartoniert)
Nach den Erfahrungen zweier Weltkriege, dem Holocaust, aber auch angesichts der aktuellen Kriegsschauplätze fragen viele Menschen wieder verstärkt: Wo ist Gott? Was hat er zu tun mit dem Dunkel der Welt? Könnte er helfen? Der Alttestamentler Walter D … weiterlesen
Buch

28,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die dunklen Seiten Gottes 1 als Buch

Produktdetails

Titel: Die dunklen Seiten Gottes 1
Autor/en: Walter Dietrich, Christian Link

ISBN: 3788715243
EAN: 9783788715243
Willkür und Gewalt.
Nachdruck.
Vandenhoeck + Ruprecht Gm

13. Januar 2015 - kartoniert - 239 Seiten

Beschreibung

Nach den Erfahrungen zweier Weltkriege, dem Holocaust, aber auch angesichts der aktuellen Kriegsschauplätze fragen viele Menschen wieder verstärkt: Wo ist Gott? Was hat er zu tun mit dem Dunkel der Welt? Könnte er helfen? Der Alttestamentler Walter Dietrich und der Systematiker Christian Link stellen sich diesen Fragen und bringen die teilweise äußerst harten und befremdlichen Antworten der Bibel mit den Auskünften von Philosophen und Theologen in Gespräch.

Portrait

Dr. theol. Walter Dietrich ist Professor für Altes Testament an der Theologischen Fakultät der Universität Bern, Schweiz.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.