Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Radioaktivität - das Todesprinzip in der Natur als Buch
PORTO-
FREI

Radioaktivität - das Todesprinzip in der Natur

Das Todesprinzip in der Natur. Originaltitel: Atomic Suicide?. 1. A. 80 schw. -w. Abbildungen.…
Buch (gebunden)
Dr. Walter Russell, der "Leonardo da Vinci Amerikas" und seine Frau Lao, Gründerin der University of Science and Philosophy, legen die natürliche Funktion der Radioaktivität im Kosmos und auf der Erde dar. Daraus ergibt sich, dass die zivile wie mili … weiterlesen
Buch

25,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Radioaktivität - das Todesprinzip in der Natur als Buch

Produktdetails

Titel: Radioaktivität - das Todesprinzip in der Natur
Autor/en: Walter Russell

ISBN: 3934719171
EAN: 9783934719170
Das Todesprinzip in der Natur.
Originaltitel: Atomic Suicide?.
1. A.
80 schw. -w. Abbildungen.
Lesebändchen, .
Übersetzt von Dagmar Neubronner
Genius Verlag

Oktober 2005 - gebunden - 282 Seiten

Beschreibung

Dr. Walter Russell, der "Leonardo da Vinci Amerikas" und seine Frau Lao, Gründerin der University of Science and Philosophy, legen die natürliche Funktion der Radioaktivität im Kosmos und auf der Erde dar. Daraus ergibt sich, dass die zivile wie militärische Nutzung der Atomenergie aus naturgesetzlichen Gründen katastrophale Folgen für uns alle hat, selbst wenn nie ein Unfall geschehen würde. Die Russells sagen aufgrund ihres Wissens bereits 1957 die globale Erderwärmung und andere Nebenwirkungen voraus, die bereits Ende der 50er Jahre zum Abbruch der oberirdischen Atomversuche führten. Kann die Wissenschaft die Radioaktivität benutzen und gleichzeitig das organische Leben vor der Auslöschung bewahren? Wir behaupten: Sie kann es nicht. In der Natur bringen radioaktive Stoffe durch die Bombardierung von unfruchtbarem, trockenem, heißem Felsen Paare stoffliche Körper hervor, die das Entstehen von organischem Leben auf diesem Planeten ermöglichen. Aber jedes Gramm an freiem radioaktivem Metall wird ihn so lange leblos erhalten, bis die vielen oberirdischen Uranbrennstäbe sich durch ihre eigene Strahlung vollständig aufgelöst haben.

Inhaltsverzeichnis

Einführung von Lao Russell

Teil I
Vorbemerkung
1. Was ist Atomenergie?
2. Wie Radioaktivität tötet

Teil II
Vorbemerkung
4. Die wahre Natur unseres Universums aus Geist und Bewegung
5. Die Transformation des Menschen / Wir definieren Gott
6. Die wahre Natur von Elektrizität und Schwerkraft
7. Unser ewiges Universum
8. Die Einheit von Schwerkraft und Magnetismus
9. Der Geist-Kern des Atoms
10. Der materielle Kern des Atoms

Teil III
Vorbemerkung
11. Die Brücke zwischen Mensch und Gott
Anmerkungen von Dagmar Neubronner

Portrait

Der Künstler und Unternehmer Walter Russell war 49 Jahre alt, als ihm 1921 in einer mehrere Wochen währenden Erleuchtungserfahrung die einfachen Gesetzmäßigkeiten unseres Universums offenbart wurden. Er schrieb sie als "Botschaft der Göttlichen Iliade" nieder und widmete von nun an all seine Kraft der Vermittlung und Erläuterung dieses Wissens. Seine kongeniale Frau Lao (1904-1988) unterstützte ihn seit 1946 dabei und schrieb neben den gemeinsamen Werken auch mehrere eigene Bücher. Die Gründung der University of Science and Philosophy und die Herausgabe des Fernstudienkurses Kosmisches Bewusstsein gehen maßgeblich auf sie zurück.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.