Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Die Antike als Buch
PORTO-
FREI

Die Antike

Griechenland und Rom von den Anfängen bis zur Expansion des Islam. 6. Auflage, unveränd. Nachdruck d. 4. ,…
Buch (gebunden)
Buch

38,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Antike als Buch
Produktdetails
Titel: Die Antike
Autor/en: Werner Dahlheim

ISBN: 3506719807
EAN: 9783506719805
Griechenland und Rom von den Anfängen bis zur Expansion des Islam.
6. Auflage, unveränd. Nachdruck d. 4. , erweiterte und überarbeitete Auflage 1995.
Zahlreiche Abbildungen und Ktn. , dav. 2 farbige.
Schoeningh Ferdinand GmbH

6. Januar 1994 - gebunden - 814 Seiten

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
A. Herrschaft und Freiheit: Die Geschichte der griechischen Stadtstaaten
1. Ursprung und Beginn der griechischen Geschichte
2. Die Städte der Griechen im Mittelmeerraum
3. Der Krieg und seine Diener
4. Der Geistige Aufbruch
5. Tyrannen und Gesetzgeber: Die Griechen auf dem Weg zu einer neuen
politischen Ordnung (7./6. Jahrhundert)
6. Der Konflikt mit Persien und der Aufstieg Athens zur Weltmacht
7. Die Demokratie der Athener
8. Der Konflikt der Großmächte Athen und Sparta und das Ende
der territorialien Einigungsversuche (435-338)
9. Die Antwort des Denkens auf die Herausforderung des politischen Wandels
10. Griechenland und der Orient unter der Herrschaft makedonischer Könige
(338-197)
B. Stadt und Imperium: Die Geschichte Roms und seines Weltreichs
1. Die Entstehung einer aristokratisch geführten Republik
2. Die Unterwerfung Italiens und der Sieg über Karthago
3. Die rechtliche und gesellschaftliche Verfassung der Republik
4. Der Weg zur Weltmacht
5. Das Ende des inneren Friedens
6. Bürgerkrieg und Revolution (88-42)
7. Der Umgang mit der Weltherrschaft im Schatten der Bürgerkriege
8. Die Begründung der Monarchie und das erste Jahrhundert des Prinzipats
(42 v.-96 n. Chr.) 9. Jahrzehnte des Glücks
10. Die Herrschaft über das Imperium
11. Ein Zeitalter 'von Eisen und Rost': Zusammenbruch und Reform des Reiches
(181-311)
C. Glaube und Zweifel: Die Verwandlung der Mittelmeerwelt
1. Der Aufstieg des Christentums
2. Ecclesia triumphans: Konstantin und die Kirche
3. Der Sündenfall der Kirche und die Spaltung des Reiches:
Die Glaubenskriege des 4. und 5. Jahrhunderts
4. Die Zerstörung der alten Welt

D. Die Rückkehr der Alten: Erinnerungen Europas an die Welt
der Griechen und Römer
1. Mittelalter und Renaissance
2. 'Ainsi faisaient les Romains': Der letzte Triumph der Alten
E. Literaturverzeichnis

Portrait

Werner Dahlheim, geb. 1938, ist emeritierter Professor für Alte Geschichte an der Technischen Universität Berlin. Forschungen und Veröffentlichungen zum römischen Völkerrecht, zur Herrschaftsordnung des Imperium Romanum, zur Geschichte der römischen Kaiserzeit, zur Geschichte der griechisch-römischen Antike und ihres Nachlebens sowie zum frühen Christentum.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.