Klick ins Buch Unternehmensgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert als Buch
PORTO-
FREI

Unternehmensgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert

Buch (kartoniert)
Unternehmen und ihr Wandel sind der Kern der modernen Wirtschaft. Insbesondere in Deutschland kommt ihrer Entwicklung besondere Bedeutung zu, waren sie doch in den politischen Katastrophen der ersten Jahrhunderthälfte nicht selten zentrale Akteure. G … weiterlesen
Buch

21,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Unternehmensgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert als Buch

Produktdetails

Titel: Unternehmensgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert
Autor/en: Werner Plumpe

ISBN: 348658104X
EAN: 9783486581041
de Gruyter Oldenbourg

21. August 2018 - kartoniert - 206 Seiten

Beschreibung

Unternehmen und ihr Wandel sind der Kern der modernen Wirtschaft. Insbesondere in Deutschland kommt ihrer Entwicklung besondere Bedeutung zu, waren sie doch in den politischen Katastrophen der ersten Jahrhunderthälfte nicht selten zentrale Akteure. Gleichwohl blieben Struktur und Wandel auch hier weitgehend vom Markt, dessen Formen und Zugänglichkeit bestimmt, sodass bei allen Brüchen und Zäsuren doch deutliche Kontinuitäten erkennbar sind. Der Wandel der Unternehmen in den letzten zwei Jahrhunderten steht daher im Mittelpunkt der Darstellung. Darüber hinaus werden offene Fragen des Strukturwandels und seiner Bewertung im Lichte des nicht selten kontroversen Forschungsstandes diskutiert. Im Ergebnis zeigt sich, dass die Mehrzahl der deutschen Unternehmen unter den Bedingungen des 20. Jahrhunderts zwar Sonderbedingungen ausgesetzt war, von einem deutschen Sonderweg in der Unternehmensgeschichte aber kaum gesprochen werden kann, zumal sich viele Unterschiede in der Globalisierung abgeschliffen haben. Trotzdem bleiben bemerkenswerte "Alleinstellungsmerkmale", die sich aber historisch gut plausibilisieren lassen.

Portrait

Werner Plumpe, Goethe-Universität Frankfurt am Main

Pressestimmen

"Plumpes souverän verfasstes Narrativ, aber auch seine analytischen Überlegungen, sind äußerst anregend, und es wird angesichts seiner Meinungsfreudigkeit hoffentlich zu anregenden und produktiven Kontroversen führen."
Mark Spoerer in: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 106.2 (2019), 273-274

"Verschafft auf knappem Raum einen fundierten Überblick; umfassendes Literaturverzeichnis und Register geben die Möglichkeit, darauf aufbauende Studien zu machen."
Prof. Dr. Bernd Noll, Hochschule Pforzheim

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Renaissance und Humanismus
Buch (kartoniert)
von Ulrich Muhlack
Kriegswesen, Herrschaft und Gesellschaft 1300-1800
Buch (gebunden)
von Bernhard R. Kroe…
Die kirchliche Krise des Spätmittelalters
Buch (kartoniert)
von Heribert Müller
Umweltgeschichte der Frühen Neuzeit
Buch (gebunden)
von Reinhold Reith
Die Herrschaften der Karolinger 714-911
Buch (gebunden)
von Jörg W. Busch
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.