Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Liberale Exegese des Neuen Testaments als Buch
PORTO-
FREI

Liberale Exegese des Neuen Testaments

David Friedrich Strauß, William Wrede, Albert Schweitzer, Rudolf Bultmann. Aufl.
Buch (kartoniert)
Liberale Theologie ist wieder im Gespräch in den verschiedenen Disziplinen evangelischer Theologie. Angesichts dieser veränderten Diskussionslage wollen die hier vorgelegten Studien über David Friedrich Strauß, William Wrede, Albert Schweitzer und Ru … weiterlesen
Buch

23,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Liberale Exegese des Neuen Testaments als Buch

Produktdetails

Titel: Liberale Exegese des Neuen Testaments
Autor/en: Werner Zager

ISBN: 3788720409
EAN: 9783788720407
David Friedrich Strauß, William Wrede, Albert Schweitzer, Rudolf Bultmann.
Aufl.
Neukirchener Theologie

13. Januar 2004 - kartoniert - XI

Beschreibung

Liberale Theologie ist wieder im Gespräch in den verschiedenen Disziplinen evangelischer Theologie. Angesichts dieser veränderten Diskussionslage wollen die hier vorgelegten Studien über David Friedrich Strauß, William Wrede, Albert Schweitzer und Rudolf Bultmann zum einen einen Beitrag zur theologiegeschichtlichen Aufarbeitung liberaler Exegese des Neuen Testaments leisten und zum anderen Impulse vermitteln, wie an deren Einsichten und Intentionen heute angeknüpft werden kann.

Portrait

Werner Zager, geb. 1959, Dr. theol., ist apl. Professor für Neues Testament am Fachbereich Evangelische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt a.M.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.