Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Konsens und Konflikt als Buch
PORTO-
FREI

Konsens und Konflikt

Skizzen und Überlegungen zur älteren Verfassungsgeschichte deutscher Städte. 'Städteforschung /…
Buch (gebunden)
Der Band versammelt zwanzig ausgewählte Beiträge zur Verfassungsgeschichte der deutschen Stadt. Ausgehend von einer Definition der Begriffe "Bürgerkämpfe" und "Stadtkonflikte" werden diese in die allgemeine Forschung eingeordnet. Darüber hinaus werde … weiterlesen
Buch

49,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Konsens und Konflikt als Buch

Produktdetails

Titel: Konsens und Konflikt
Autor/en: Wilfried Ehbrecht

ISBN: 3412084018
EAN: 9783412084011
Skizzen und Überlegungen zur älteren Verfassungsgeschichte deutscher Städte.
'Städteforschung / Veröffentlichungen des Instituts für vergleichende Städtegeschichte in Münster. Reihe A: Darstellungen'.
20 Schwarz-Weiß- Abbildungen.
Herausgegeben von Peter Johanek
Böhlau-Verlag GmbH

Januar 2001 - gebunden - XII

Beschreibung

Der Band versammelt zwanzig ausgewählte Beiträge zur Verfassungsgeschichte der deutschen Stadt. Ausgehend von einer Definition der Begriffe "Bürgerkämpfe" und "Stadtkonflikte" werden diese in die allgemeine Forschung eingeordnet. Darüber hinaus werden Fallbeispiele von Stadtkonflikten vor allem in den hansischen Städten zwischen Rhein und Elbe bis in das Jahrhundert der Reformation vorgestellt, innerstädtische und territoriale Konfliktpotenziale erörtert, Fragen der gemeindlichen Verfassung und des städtisch-bürgerlichen Bewusstseins diskutiert, um abschließend den Umgang mit Heiligenverehrung und Jerusalem-Idee als Grundlagen städtischer Identitätsbildung offen zu legen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Konsumentenstadt - Konsumenten in der Stadt des Mittelalters
Buch (gebunden)
Die Handwerker und Zünfte der Stadt Luxemburg im Spätmittelalter
Buch (gebunden)
von Eva Jullien
Diplomatische Strategien der Reichsstadt Augsburg
Buch (gebunden)
von Evelien Timpener
Gedachte Stadt - Gebaute Stadt
Buch (gebunden)
von Christoph Bernha…
Die Vergnügungskultur der Großstadt
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.