Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Augustinus in Bildern als Buch
PORTO-
FREI

Augustinus in Bildern

Szenen aus dem Leben des Kirchenvaters. 1. , Aufl. 10 Abbildungen. 27x19. 8. Sprachen: Deutsch Latin.
Buch (kartoniert)
Eine Hommage der Gesellschaft zur Förderung der Augustinus-Forschung e.V. sowie des Verlagshauses Schwabe in Basel zum 1650. Geburtstag des Kirchenvaters am 13.November 2004. Der in Würzburg lebende Künstler Wladimir Petrichev liess s… weiterlesen
Buch

14,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Augustinus in Bildern als Buch

Produktdetails

Titel: Augustinus in Bildern
Autor/en: Wladimir Petrichev

ISBN: 3796521231
EAN: 9783796521232
Szenen aus dem Leben des Kirchenvaters.
1. , Aufl.
10 Abbildungen.
27x19. 8.
Sprachen: Deutsch Latin.
Schwabe Verlag Basel

12. Juli 2005 - kartoniert - 46 Seiten

Beschreibung

Eine Hommage der Gesellschaft zur Förderung der Augustinus-Forschung e.V. sowie des Verlagshauses Schwabe in Basel zum 1650. Geburtstag des Kirchenvaters am 13.November 2004. Der in Würzburg lebende Künstler Wladimir Petrichev liess sich jüngst erst aufgrund der Lektüre von Augustinus' Confessiones zu einem Zyklus von Bildern inspirieren, der am 25. Oktober 2003 bei der Jahresvollversammlung der Gesellschaft zur Förderung der Augustinus-Forschung e.V. ausgestellt war und dort erhebliche Aufmerksamkeit fand. Augustinus, dessen Geburt am 13. November vor 1650 Jahren das christliche Abendland gedenkt, war Bischof von Hippo in Nordafrika. Er prägte wie kaum ein zweiter die Theologie der folgenden Jahrhunderte und beeinflusste mit seinem Denken nachhaltig zahlreiche Fächer der Geisteswissenschaften wie das der Philosophie, der Psychologie, der Linguistik, der Geschichts-, der Politik- und der Sozialwissenschaften - um nur einige zu nennen. Darüber hinaus war Augustinus Künstler - Künstler freilich nicht im Sinne der Moderne, sondern der Antike wie Platon. Er studierte Rhetorik, die Kunst der Rede, und er übte dieses Fach zunächst als Hochschullehrer aus. Während dieser Zeit verfasste er sein verlorengegangenes Erstlingswerk mit dem vielsagenden Titel Über das Schöne und Angemessene - De pulchro et apto.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.