Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Outsourcing der Datenverarbeitung als Buch
PORTO-
FREI

Outsourcing der Datenverarbeitung

Von der Idee zur Umsetzung. Auflage 1997. Book.
Buch (gebunden)
Ein Buch für Unternehmen, die vor der Entscheidung stehen: Outsourcing ja oder nein. Welche Gründe sind es, die immer mehr Unternehmen dazu veranlassen, ihr EDV-System aus dem eigenen Unternehmen auszugliedern und einem unabhängigen Se… weiterlesen
Buch

49,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Outsourcing der Datenverarbeitung als Buch

Produktdetails

Titel: Outsourcing der Datenverarbeitung
Autor/en: Wlfgang Lux, Peter Schön

ISBN: 3540614567
EAN: 9783540614562
Von der Idee zur Umsetzung.
Auflage 1997.
Book.
Springer Berlin Heidelberg

15. Oktober 1996 - gebunden - 188 Seiten

Beschreibung

Ein Buch für Unternehmen, die vor der Entscheidung stehen: Outsourcing ja oder nein. Welche Gründe sind es, die immer mehr Unternehmen dazu veranlassen, ihr EDV-System aus dem eigenen Unternehmen auszugliedern und einem unabhängigen Servicegeber zu übertragen? Die Autoren gehen außerdem auf folgende Fragen ein: Welches sind die Vor- und Nachteile des Outsourcings, welche Risiken birgt es? Wie geht der Prozeß des Outsourcings vor sich? Welche Punkte müssen bei der Umsetzung berücksichtigt werden - bei der ersten Kontaktaufnahme, der Ausarbeitung eines Angebots, der Vertragserstellung bis hin zur technischen Planung und Implementierung? Ein Buch, das all diese Fragen kurz und bündig beantwortet und deshalb die Bezeichnung "praktischer Leitfaden" voll und ganz verdient.

Inhaltsverzeichnis

1 Historische Entwicklung des Outsourcing.- 2 Definition des Outsourcing.- 3 Formen des Outsourcing.- 4 Vorteile des Outsourcing.- 5 Nachteile des Outsourcing.- 6 Personal- und Informationspolitik.- 7 Phasen des Outsourcing.- 7.1 Kontaktaufnahme.- 7.1.1 Organisationsformen des Servicegebers.- 7.1.2 Kontaktaufhahme durch Servicenehmer.- 7.1.3 Kontaktaufhahme durch Servicegeber.- 7.2 Datenerhebung.- 7.2.1 Aufnahme Ist-Situation.- 7.2.2 Aufnahme Anforderungen.- 7.3 Ausschreibung.- 7.4 Angebotsbearbeitung.- 7.4.1 Angebotsvorentscheidung.- 7.4.2 Angebotserstellung.- 7.4.3 Angebotspräsentation.- 7.4.4 Angebotsauswahl.- 7.4.5 Angebotspräzisierung.- 7.5 Vertragsverhandlungen.- 7.5.1 Letter of Intent.- 7.5.2 Allgemeines.- 7.5.3 Vertragslaufzeit.- 7.5.4 Juristische Aspekte.- 7.5.5 Servicespezifische Aspekte.- 7.5.6 Finanzielle Aspekte.- 7.6 Planung.- 7.6.1 Terminplanung.- 7.6.2 Hardwareplanung.- 7.6.3 Softwareplanung.- 7.6.4 Netzplanung.- 7.6.5 Archivplanung.- 7.6.6 Kommunikationsplanung.- 7.6.7 Kontrollplanung.- 7.6.8 Testplanung.- 7.6.9 Ausbildungsplanung.- 7.6.10 Datensicherheitsplanung.- 7.6.11 Katastrophenvorsorgeplanung.- 7.6.12 Personalplanung.- 7.6.13 Infrastrukturplanung.- 7.7 Übernahme.- 7.7.1 Aufbau Betriebsumgebung.- 7.7.2 Erstellung Betriebshandbuch.- 7.7.3 Gesamttest.- 7.7.4 Produktionsbeginn.- 8 Verantwortlichkeiten und Kommunikationsstrukturen.- 8.1 Kontaktaufnahme und Angebotsbearbeitung.- 8.2 Vertragsverhandlungen.- 8.3 Planung und Übernahme.- 8.4 Aufgaben der Vertragsmanager.- 8.4.1 Vertragsmanager Servicegeber.- 8.4.2 Vertragsmanager Servicenehmer.- 8.5 Besprechungen.- 9 Outsourcing-Entscheidung.- 9.1 Thesel.- 9.2 These2.- 9.3 These3.- 10 Zukunft des Outsourcing.- 10.1 Wirtschaftliche Entwicklung.- 10.2 Generelle Entwicklung.- Sachwortverzeichnis.

Portrait

Wolfgang Lux studierte Mathematik und Physik an der Universität Mainz, bevor er 1986 seinen beruflichen Werdegang bei der IBM Deutschland GmbH begann. In verschiedenen Aufgaben war er dort bis 1995 tätig, u.a. im Bereich Outsourcing der Datenverarbeitung. Nach einer eineinhalbjährigen Tätigkeit bei der VEBA AG wechselte er 1997 zur Metro AG nach Düsseldorf, wo er für Metro Cash & Carry die internationale IT leitete. Von 1999 bis 2001 war er Geschäftsführer der Metro Gruppen Informatik GmbH, der IT Gesellschaft der Metro AG, und verantwortete dort die Bereiche Finanz, Personal, Recht, Revision, Technik und Auslandsgesellschaften. Im Dezember 2001 wechselte er als Geschäftsführer zur Media-Saturn Holding GmbH nach Ingolstadt. Dort war er zuletzt für die Ressorts IT, Logistik, Organisation und Technische Innovation zuständig. Seit seinem Ausscheiden bei Media-Saturn im November 2010 arbeitet er als Berater im Bereich Handel, Konsumgüter und Dienstleistungen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.