Klick ins Buch Spaniens Paradores als Buch
PORTO-
FREI

Spaniens Paradores

Besondere Hotels, Extratouren, Landpartien. 3. Auflage. Zahlreiche, teils farbige Fotos.
Buch (kartoniert)
Spaniens Oasen
Der deutschsprachige Reiseführer über die staatlichen Spanischen Hotels in Burgen, Schlössern und Klöstern.
- Alle 90 Paradores-Hotels ausführlich präsentiert und kritisch kommentiert.
- Dazu Touren und Ausflüge; Strände und Buchten am We … weiterlesen
Buch

24,80 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Spaniens Paradores als Buch

Produktdetails

Titel: Spaniens Paradores
Autor/en: Wolfgang Abel

ISBN: 3889220517
EAN: 9783889220516
Besondere Hotels, Extratouren, Landpartien.
3. Auflage.
Zahlreiche, teils farbige Fotos.
Oase Verlag Wolfgang Abel

1. Januar 2008 - kartoniert - 405 Seiten

Beschreibung

Traumhotels für Feinschläfer.
Der erste deutschsprachige Reiseführer über Spaniens einzigartige Hotelkette. Unverzichtbar bei der Reisevorbereitung, zur Auswahl der Stationen, unterwegs auf der Tour.
Extra: Entdeckungen am Weg, von der Schinkenbar über die Traumstrecke bis zum Fischrestaurant.

Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung vom 09.08.2001

Europa

"Spaniens Paradores" von Wolfgang Abel. Oase Verlag, Badenweiler 2001. 356 Seiten, viele Farb- und Schwarzweißfotografien, eine Karte. Broschiert, 38 Mark. ISBN 3-88922-051-7.

In einer Zeit, in der die Bezeichnung "Staatsbetrieb" als Schimpfwort und Stigma gilt und alles, was nicht niet- und nagelfest ist, privatisiert wird, sollte ein Unternehmen wie die spanische Hotelkette Paradores de Turismo unter Artenschutz gestellt werden. Sie beweist, daß Firmen im Besitz der öffentlichen Hand keineswegs zwangsläufig faul und verderbt sein müssen, sondern ganz im Gegenteil vielen Menschen viel Freude bereiten können. Das trifft auf die meisten der derzeit sechsundachtzig Paradores mit ihren zehntausend Betten zu, die als dichtgeknüpftes Netz über ganz Spanien verstreut und selten mehr als Tagesetappen voneinander entfernt sind. Die Hälfte der Häuser ist in Schlössern, Palästen oder Klöstern untergebracht, und manche von ihnen mögen zwar betriebswirtschaftlich nicht rentabel sein, leisten aber einen unschätzbaren Beitrag zum Erhalt der historischen Bausubstanz und des kulturellen Erbes. Für Spanien-Rundreisende mit gehobenem Geschmack und gut gefülltem Geldbeutel - Paradores sind meist preiswert, aber nie billig - , gibt es ohnehin kaum stilvollere Übernachtungsmöglichkeiten als die staatseigenen Herbergen. Da keine der anderen gleicht und manche Häuser Perlen, andere hingegen belanglos sind, sollte man unbedingt dieses Buch im Gepäck haben. Es beschreibt so ausführlich wie geschmackssicher sämtliche Paradores auf dem Festland, spart dabei weder mit Tadel noch mit Emphase, stellt touristische Attraktionen in der Umgebung der Unterkünfte vor, erklärt außerdem die Philosophie der Hotelkette und ihr Preissystem samt Sonderangeboten und Pensionistenrabatten. Am Ende weiß man Bescheid, wird keine bösen Überraschungen erleben und sich sagen, daß dies ein sinnvolles Buch ist. Das ist das höchste Lob. (str.)

© Alle Rechte vorbehalten. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Frankfurt.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.