Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der Österreich-Komplex als Buch
PORTO-
FREI

Der Österreich-Komplex

Ein Land im Selbstzweifel.
Buch (gebunden)
Aus dem Inhalt:

Die politische Wende und ihre Hintergründe

Wo steht Österreich nach dem diplomatischen Supergau?

Welche historischen und politischen Fehler waren für den größten Imageschaden der Zweiten Republik verantwortlich?

Der verfehlte Umgang mit J … weiterlesen
Buch

23,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Österreich-Komplex als Buch

Produktdetails

Titel: Der Österreich-Komplex
Autor/en: Wolfgang Böhm, Otmar Lahodynsky

ISBN: 3205993357
EAN: 9783205993353
Ein Land im Selbstzweifel.
Boehlau Verlag

Januar 2001 - gebunden - 184 Seiten

Beschreibung

Aus dem Inhalt:

Die politische Wende und ihre Hintergründe

Wo steht Österreich nach dem diplomatischen Supergau?

Welche historischen und politischen Fehler waren für den größten Imageschaden der Zweiten Republik verantwortlich?

Der verfehlte Umgang mit Jörg Haider

Österreich in der EU: Eine Gemeinschaftspolitik ohne Konturen, ohne Zielsetzung, ohne Visionen

Zur politischen Seelenlage: Einem Land wurden die Worte zurückgegeben, die Debatten und die Konflikte

Portrait

Otmar Lahodynsky war lange Zeit EU-Korrespondent und stellvertretender Chefredakteur der Tageszeitung "Die Presse", wechselte danach als Leiter der Außenpolitik zum "Kurier" und koordiniert derzeit die Innen- und Europapolitik des Nachrichtenmagazins "profil".
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.