Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Reden über Rhetorik als Buch
PORTO-
FREI

Reden über Rhetorik

Zu einer Stilistik des Lesens. 'Nexus'. 2. , durchgesehene Auflage.
Buch (kartoniert)
Das Buch ist frisch geschrieben, ohne einschüchternde Spezialistenrhetorik und ohne modischen Jargon, was gerade bei diesem Thema durchaus nicht die Regel ist. Es ist versehen mit dem Witz dessen, der gern auch rhetorisch praktiziert, wovon er redet.
Buch

28,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Reden über Rhetorik als Buch

Produktdetails

Titel: Reden über Rhetorik
Autor/en: Wolfgang Groddeck

ISBN: 3861091070
EAN: 9783861091073
Zu einer Stilistik des Lesens.
'Nexus'.
2. , durchgesehene Auflage.
Nexus /Stroemfeld

2. April 2001 - kartoniert - 296 Seiten

Beschreibung

Das Buch ist frisch geschrieben, ohne einschüchternde Spezialistenrhetorik und ohne modischen Jargon, was gerade bei diesem Thema durchaus nicht die Regel ist. Es ist versehen mit dem Witz dessen, der gern auch rhetorisch praktiziert, wovon er redet.

Portrait

Wolfram Groddeck ist Professor für Neuere deutsche Literatur an der Universität Zürich, ist Präsident der "Robert Walser-Gesellschaft" in Zürich und Stiftungsrat der historisch-kritischen Gottfried Keller-Ausgabe in Zürich.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Angst
Buch (kartoniert)
von Jeannette Fische…
Theorie der Popliteratur
Buch (kartoniert)
von Marco Zöller
Lichtspiele im Schatten der Armut
Buch (kartoniert)
von Ludwig Vogl-Bien…
Legende sein
Buch (kartoniert)
von Eva Meyer
Theater des Unbewussten
Buch (kartoniert)
von Peter Staatsmann
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.