Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Visualisierungsstrategien in mittelalterlichen Bildern und Texten als Buch
PORTO-
FREI

Visualisierungsstrategien in mittelalterlichen Bildern und Texten

'Philologische Studien und Quellen'. 47 meist farbige Abbildungen. Mediävisten, Germanisten, Kunsthistoriker,…
Buch (kartoniert)
Die hier vorgelegten Studien verstehen sich als Beiträge zu einer Poetik der Visualität. Sie untersuchen das Verhältnis von Sagen und Zeigen in Bildern und Texten, die immer schon auf Evidenz abzielen, auf ein 'vor Augen stellen' ihrer Gegenstände fü … weiterlesen
Buch

39,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Visualisierungsstrategien in mittelalterlichen Bildern und Texten als Buch

Produktdetails

Titel: Visualisierungsstrategien in mittelalterlichen Bildern und Texten
Autor/en: Wolfgang Harms, Peter Strohschneider, Christof L. Diedrichs

ISBN: 3503079610
EAN: 9783503079612
'Philologische Studien und Quellen'.
47 meist farbige Abbildungen.
Mediävisten, Germanisten, Kunsthistoriker, Bibliotheken, Kulturwissenschaftler, .
Herausgegeben von Horst Wenzel, C. Stephen Jaeger
Schmidt, Erich Verlag

8. Dezember 2005 - kartoniert - 282 Seiten

Beschreibung

In jüngster Zeit sind sprachliche und nichtsprachliche Visualisierungsstrategien verstärkt in die Aufmerksamkeit der literarhistorischen Forschung gerückt. Im Zentrum stehen dabei Gesten und Gebärden, Modi des Blickens und der Blicklenkung in schriftlichen und ikonischen Zeugnissen. Für beide Bereiche hat sich die Einsicht durchgesetzt, dass innere und äußere Bilder nicht zu trennen sind.
Die hier vorgelegten Studien verstehen sich in diesem Sinne als Beiträge zu einer Poetik der Visualität. Sie untersuchen das Verhältnis von Sagen und Zeigen in Bildern und Texten, die immer schon auf Evidenz abzielen, auf ein ,vor Augen stellen' ihrer Gegenstände für den Hörer, Leser oder Zuschauer. Die Beiträge behandeln wichtige Bilderhandschriften wie den Codex Manesse, die Berliner Veldeke-Handschrift oder die illustrierten Handschriften des ,Welschen Gastes'. Aber auch Schachzabelbücher, die Iwein-Fresken in Schmalkalden und schließlich die Szenenregie im höfischen Roman, in der Heldenepik, in Minnereden und in mystischen Visionsberichten sind Gegenstände der Untersuchung.

Portrait

Herausgegeben von Horst Wenzel und C. Stephen Jaeger in Zusammenarbeit mit Wolfgang Harms, Peter Strohschneider und Christof L. Diedrichs

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Architektur aus Sprache
Buch (gebunden)
von Roland Innerhofe…
Das Werk Friedrichs von Hausen
Buch (gebunden)
von Veronika Hassel
Textgeschichte(n)
Buch (gebunden)
von Angila Vetter
Literarisches Leben
Buch (gebunden)
von Horst Brunner
Denkstile in der deutschen Sprachwissenschaft
Buch (gebunden)
von Christiane Ander…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.