Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Wertschätzung der Moderne als Buch
PORTO-
FREI

Wertschätzung der Moderne

Paul Klee, Georg Schmidt und das Kunstsammlerehepaar Friedrich-Jezler. 'Rombach Wissenschaften, Reihe Quellen…
Buch (gebunden)
Im Sommer 1936 veröffentlichte Georg Schmidt, Direktor des Kunstmuseums Basel, in der Neuen Zürcher Zeitung ein diplomatisches Meisterstück Schweizer Kunstkritik. Schmidts Quellentext, Paul Klees Arbeit am abstrakten Gemälde "Blühendes" und der Ankau … weiterlesen
Buch

15,30 *

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Wertschätzung der Moderne als Buch

Produktdetails

Titel: Wertschätzung der Moderne
Autor/en: Wolfgang Kersten

ISBN: 3793092607
EAN: 9783793092605
Paul Klee, Georg Schmidt und das Kunstsammlerehepaar Friedrich-Jezler.
'Rombach Wissenschaften, Reihe Quellen zur Kunst'.
Mit 6 Abbildungen.
Rombach Verlag KG

April 2008 - gebunden - 120 Seiten

Beschreibung

Im Sommer 1936 veröffentlichte Georg Schmidt, Direktor des Kunstmuseums
Basel, in der Neuen Zürcher Zeitung ein diplomatisches Meisterstück Schweizer
Kunstkritik. Schmidts Quellentext, Paul Klees Arbeit am abstrakten Gemälde
"Blühendes" und der Ankauf des Bildes durch den Zürcher Bankier Emil Friedrich
führen zu einer prinzipiellen Fragestellung: Welche Wertschätzung genießt
die klassische Moderne im Bildungsbürgertum?
TML>

Mehr aus dieser Reihe

zurück
William Morris
Buch (gebunden)
von Michaela Braesel
Die Nacht der Bilder
Buch (gebunden)
von Philine Helas, G…
Edle Einfalt und stille Größe
Buch (gebunden)
von Erik Forssman
Die Kathedrale von Santiago de Compostela (1075-1211)
Buch (gebunden)
von Jens Rüffer
Bilderstürme der Französischen Revolution
Buch (gebunden)
von Christine Tauber
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.