Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Ahnen des Hannoveraners als Buch
PORTO-
FREI

Die Ahnen des Hannoveraners

Blutaufbau und Entwicklung der hannoverschen Zucht. Reprint der Ausgabe von 1928. 36 Abbildungen,…
Buch (gebunden)
Das Buch beschäftigt sich mit dem Entstehen des Hannoveraners, seinem Blutaufbau, den geografisch-geologischen und ethnologischen Verhältnissen im Zuchtgebiet sowie den züchterischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen mit den Nachbarländern.
Buch

29,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Ahnen des Hannoveraners als Buch

Produktdetails

Titel: Die Ahnen des Hannoveraners
Autor/en: Wolfgang von Unger

ISBN: 3935985010
EAN: 9783935985017
Blutaufbau und Entwicklung der hannoverschen Zucht.
Reprint der Ausgabe von 1928.
36 Abbildungen, Abstammungstaf.
Asmussen, Sandra

Januar 1999 - gebunden - 300 Seiten

Beschreibung

Das Buch beschäftigt sich mit dem Entstehen des Hannoveraners, seinem Blutaufbau, den geografisch-geologischen und ethnologischen Verhältnissen im Zuchtgebiet sowie den züchterischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen mit den Nachbarländern.

Portrait

Der Verfasser, Sohn des von 1869 bis 1891 agierenden Celler Landstallmeisters Friedrich von Unger, beschreibt fesselnd und lebendig anhand einer Vielzahl von ausgewerteten Akten, Tabellen und Pedigrees sowie vieler Beschreibungen einzelner Tiere aus erster Hand, die zum Teil weit zurückliegenden, jedoch deshalb nicht weniger bedeutenden Stammväter und -mütter.
Fazit: Für Zuchtinteressierte ist dies Lektüre faszinierend und informativ zugleich.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.