Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Holzbauweisen im verdichteten Wohnungsbau als Buch
PORTO-
FREI

Holzbauweisen im verdichteten Wohnungsbau

Konstruktion - Bauphysik - Kosten. zahlreiche Abbildungen und Tabellen.
Buch (gebunden)
Das Buch stellt die Ergebnisse eines Forschungs- und Entwicklungsprogramms vor, in dem bekannte und neu entwickelte bautechnische Varianten für tragende Wand- und Deckenkonstruktionen untersucht und kostenmäßig verglichen wurden. Hinzu kommen Ergebni … weiterlesen
Buch

45,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Holzbauweisen im verdichteten Wohnungsbau als Buch

Produktdetails

Titel: Holzbauweisen im verdichteten Wohnungsbau
Autor/en: Wolfgang Winter, Helmut Schöberl, Thomas Bednar

ISBN: 3816764371
EAN: 9783816764373
Konstruktion - Bauphysik - Kosten.
zahlreiche Abbildungen und Tabellen.
Fraunhofer Irb Stuttgart

24. August 2005 - gebunden - 195 Seiten

Beschreibung

Der mehrgeschossige Holzbau hat in den letzten Jahren auch in Mitteleuropa enorme Fortschritte gemacht. Mit der Erhöhung der zulässigen Anzahl von Geschossen in vielen Bauordnungen eröffnen sich ihm Gebäudekategorien des verdichteten Wohnbaus, für die es in dieser Region bisher kaum Beispiele gibt.Das Buch stellt die Ergebnisse eines Forschungs- und Entwicklungsprogramms vor, in dem bekannte und neu entwickelte bautechnische Varianten für tragende Wand- und Deckenkonstruktionen untersucht und kostenmäßig verglichen wurden. Hinzu kommen Ergebnisse ergänzender Grundlagenuntersuchungen zum Schallschutz und Feuchteverhalten an bestehenden Wohnbauten und an einem speziell errichteten Prototyp. So erhalten Architekten und Ingenieure übertragbare Detaillösungen und Basisinformationen für die praktische Planung und weitere Entwicklungen.

Portrait

Dipl.-Ing. Dr. Thomas Bednar absolvierte 1995 das Studium der Technischen Physik und ist seit 1996 Assistent an der Technischen Universität Wien, Institut für Hochbau und Technologie Zentrum für Bauphysik und Bauakustik. Im Jahr 2000 Promotion über die Weiterentwicklung von Mess- und Rechenverfahren zur Beurteilung des feuchte- und wärmetechnischen Verhaltens von Bauteilen und Gebäuden. Mitglied in der WTA-Arbeitsgruppe 'Simulation wärme- und feuchtetechnischer Prozesse', Leitung der Erarbeitung des Grundlagenkapitels in der CEN TC89 WI 29.3 zur EN 15026.Arbeitsschwerpunkt ist die Entwicklung und der Einsatz von Simulationsmodellen in der Bauphysik. Österreichisches Mitglied im IEA-ECBCS Programm Annex 41 Whole building heat, air and moisture response.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.