Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Love Servant als Buch
PORTO-
FREI

Love Servant

Im Staat der Frauen. 'Love Servant'. Paperback.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1
Sinnlich, prickelnd, mit einem Hauch von Dystopie.
Eine Romanze zwischen schüchternem Diener und seiner wohlhabenden Herrin.
In seinen dunkelsten Stunden ist sie sein einziges Licht.

Seit dem Jahr 2021 regieren die Frauen Nordamerika.
In diesem matriarch … weiterlesen
Buch

12,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Love Servant als Buch

Produktdetails

Titel: Love Servant
Autor/en: Zenobia Volcatio

ISBN: 3748107129
EAN: 9783748107125
Im Staat der Frauen.
'Love Servant'.
Paperback.
Books on Demand

2. Oktober 2018 - kartoniert - 396 Seiten

Beschreibung

Sinnlich, prickelnd, mit einem Hauch von Dystopie.
Eine Romanze zwischen schüchternem Diener und seiner wohlhabenden Herrin.
In seinen dunkelsten Stunden ist sie sein einziges Licht.

Seit dem Jahr 2021 regieren die Frauen Nordamerika.
In diesem matriarchalischen Staat wächst der zurückhaltende Valentin behütet bei seiner Mutter auf.
Bis zu jenem Tag, an dem er ihr entrissen wird.
Von nun an ist es sein Schicksal, ein Diener der Frauenwelt zu werden.
Neben kastrierten Hausdienern leisten sich die reichen Damen sogenannte Hosts für ihre speziellen Bedürfnisse.
So ergeht es auch dem hübschen Valentin.
Vorbereitet auf den Liebesdienst in einem Host-Center, beginnt für ihn eine ungewisse Zukunft bei der attraktiven Maklerin Alexandra.

Portrait

Zenobia wurde 1971 in der Zollerstadt Hechingen geboren.
Nach dem Abitur absolvierte sie eine Ausbildung zum Bauzeichner und zog danach in eine beschauliche Kleinstadt auf der rauen Schwäbischen Alb. Dort lebt sie mit ihrem Mann und zwei Kindern.
Schon als Teenager begann sie Geschichten zu schreiben und dieses Hobby sollte sie nie mehr vollständig loslassen.
Bewertungen unserer Kunden
Romantic- In einer anderen Welt und unter anderen Umständen
von CutenessOverload - 07.02.2019
Wie kam ich zu dem Buch?: Ein kostenloses REZENSIONSexemplar von Zenobia Volcatio (Lovelybooks.de). Cover und Titel: Das Cover ist wunderschön dargestellt. Man nimmt an, dass eine weibliche Person im Vordergrund zu sehen ist, aber es ist Valentin (Protagonist). Aber es passt zu ihm. Im Buch wird er auch als androgyne Person dargestellt/beschrieben. Titel passt. Um was gehts?: (Aus dem Klappentext entzogen) In seinen dunkelsten Stunden ist sie sein einziges Licht. Ein sinnlicher, dystopisch angehauchter Roman über verbotene Gefühle zwischen Diener und Herrin in einer Gesellschaft, in der Männer nur zum Wohl der Frauen existieren und Liebe zwischen Mann und Frau ein Tabu ist. Seit dem Jahr 2021 regieren die Frauen Nordamerika. In diesem matriarchalischen Staat wächst der zurückhaltende Valentin behütet bei seiner Mutter auf. Bis zu jenem Tag, an dem er ihr entrissen wird. Von nun an ist es sein Schicksal, ein Diener der Frauenwelt zu werden. Neben ihren kastrierten Hausdienern leisten sich die reichen Damen sogenannte Hosts für ihre speziellen Bedürfnisse. So ergeht es auch dem hübschen Valentin. Vorbereitet auf den Liebesdienst in einem Host-Center, beginnt für ihn eine ungewisse Zukunft bei der attraktiven Maklerin Alexandra. Hauptsächlich bezieht sich die Story auf Valentins Leben bei Alex und seiner Geschichte. Wie ist es geschrieben?: Der Schreibstil ist flüssig und zügig zu lesen, der Ausdruck ist gut und leicht zu verstehen. Die Beschreibungen sind detailliert und bildhaft genug um gleich in der Story zu sein. Charaktere: Mit jedem Charakter konnte ich warm werden. Sowohl die schüchterne Art von Valentin als auch die süße Fürsorge von Alex um Valentin konnten mich überzeugen und berühren. Man merkt schnell, dass jede Besitzerin eines Hosts ganz anders ist in Bezug auf ihre Hosts. Ebenfalls denkt man sich sehr oft wie gut Valentin es bei Alex dementsprechend hat und er bei der Auswahl viel Glück hatte. Oder.. Vielleicht war es auch Schicksal :) Mein Fazit: Wunderschöne Romantische und erotische Geschichte. Manchmal zu detailliert (nach meinem Geschmack). Jedoch hat es sich ein wenig in die Länge gezogen.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.