Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der Ruf des Muschelhorns als Buch
PORTO-
FREI

Der Ruf des Muschelhorns

von Zoe Jenny
Roman.
Buch (gebunden)
Eines Morgens verlässt Eliza mit ihrer Mutter die Stadt. Eliza wird aufs Land gebracht, zur Großmutter Augusta. Die Spur der Mutter verliert sich - für immer. Für Eliza beginnt eine glückliche Zeit. Bis der plötzliche Tod der geliebten Großmutter dem … weiterlesen
Buch

14,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Der Ruf des Muschelhorns als Buch

Produktdetails

Titel: Der Ruf des Muschelhorns
Autor/en: Zoe Jenny

ISBN: 3627000730
EAN: 9783627000738
Roman.
Frankfurter Verlags-Anst.

Januar 2000 - gebunden - 123 Seiten

Beschreibung

Zoë Jenny, Autorin des erfolgreichen Debütromans "Das Blütenstaubzimmer", erzählt in ihrem neuen Buch die Geschichte des Mädchens Eliza: Von der Mutter verlassen und nach dem Tod der Großmutter Waise, wird sie eines Tages von den Rosenbergs adoptiert und in das große Haus auf dem Goldhügel aufgenommen. Doch die Hoffnung, dort eine neue Heimat zu finden, ist so brüchig wie die Welt, die Eliza umgibt.

Eines Morgens verläßt Eliza mit ihrer Mutter die Stadt, in der sie bisher gewohnt hat. Eliza wird zu Großmutter Augusta aufs Land gebracht. Die Spur der Mutter verliert sich - für immer. Für Eliza beginnt eine glückliche Zeit gemeinsam mit der geliebten Augusta, bis der plötzliche Tod der Großmutter dem unbeschwerten Leben ein Ende setzt.

Eliza kommt in ein Waisenhaus; schwere Jahre brechen an, in denen sich Eliza ihrer Umwelt verweigert und ihr nur noch der Tod als Ausweg erscheint. Doch überraschend holen an einem sonnigen, kalten Tag die Rosenbergs Eliza in ihr großes Haus auf dem vornehmen Goldhügel: die Hoffnung auf ein Zuhause eröffnet sich. Aber das gegebene Versprechen ist brüchig - so brüchig wie die Welt, die Eliza umgibt.

Zoë Jenny entfaltet Stück für Stück, Jahr um Jahr, Elizas Lebensgeschichte. Von der ersten Seite an blättert sie einen fesselnden, atmosphärisch dichten erzählerischen Reigen auf, der nie unberührt lässt. Ein Roman voll packender, eindringlicher Geschichten, voll authentischer Gefühle. In lakonischem, alles Überflüssige aussparendem Stil erzählt Zoë Jenny die bewegende Geschichte des Mädchens Eliza auf der Suche nach Geborgenheit und einer eigenen, einer unzerstörbaren Heimat.

Portrait

Zoë Jenny wurde 1974 in Basel geboren. Ihr erster Roman »Das Blütenstaubzimmer« (FVA 1997) wurde in 27 Sprachen übersetzt und zum weltweiten Bestseller. In der Frankfurter Verlagsanstalt sind ihre Romane »Der Ruf des Muschelhorns« (2000) und »Das Portrait« (2007), sowie ihre Erzählungen »Spätestens morgen« (FVA 2013) erschienen. Zoë Jenny lebt heute in Breitenfurt bei Wien.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.