Blackcoat Rebellion - Die Bürde der Sieben als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Blackcoat Rebellion - Die Bürde der Sieben

Originaltitel: Captive. Empfohlen ab 14 Jahre. Auflage. Hardcover.
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.3
Der zweite Teil von Aimée Carters Jugendbuchserie »Blackcoat Rebellion«: Fesselnde Intrigen in einer futuristischen Regierung und eine geheime Rebellion bieten allergrößten Nervenkitzel!



Kitty führt als Lila Hart ein Leben in Reichtum und Luxus, aber … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

17,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Blackcoat Rebellion - Die Bürde der Sieben als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Blackcoat Rebellion - Die Bürde der Sieben
Autor/en: Aimée Carter

ISBN: 374880038X
EAN: 9783748800385
Originaltitel: Captive.
Empfohlen ab 14 Jahre.
Auflage.
Hardcover.
Übersetzt von Katja Henkel, Tess Martin
Dragonfly

23. Juni 2020 - gebunden - 319 Seiten

Beschreibung

Der zweite Teil von Aimée Carters Jugendbuchserie »Blackcoat Rebellion«: Fesselnde Intrigen in einer futuristischen Regierung und eine geheime Rebellion bieten allergrößten Nervenkitzel!



Kitty führt als Lila Hart ein Leben in Reichtum und Luxus, aber sie weiß, dass sie nach wie vor in größter Gefahr ist. Als sie hinter das Geheimnis des Premierministers kommt und sich weigert, die kompromittierenden Beweise herausgeben, schlägt das System mit voller Brutalität zurück: Kittys große Liebe wird vor ihren Augen hingerichtet und sie selbst nach Anderswo verbannt, von wo noch niemand zurückgekehrt ist. Dort kämpft sie fortan ums nackte Überleben und ist entschlossener denn je, der Rebellion zum Sieg zu verhelfen.



»Carter hat mit Kitty eine bezaubernde Heldin erschaffen, mit der man sich gut identifizieren kann. Ein Pageturner voll überraschender Wenden und Entwicklungen.«

Booklist



»Das Tempo ist hoch, die Spannung geht ins Mark, die Heldin ist eine tolle Identifikationsfigur, und die Bösen sind glatt und furchteinflößend.«

School Library Journal



»Die Action und überraschenden Entwicklungen freuen den Leser und lassen ihn zum nächsten Teil greifen.«

Library Journal

Portrait

Aimée Carter wurde 1986 in Michigan geboren, wo sie heute noch lebt. Bereits mit elf Jahren hat sie angefangen, Romane zu schreiben. Sie geht gern ins Kino, spielt mit ihren Hunden und liebt es, jeden Morgen das Kreuzworträtsel in der Zeitung zu lösen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Blackcoat Rebellion - Das Schicksal der Zehn
Buch (gebunden)
von Aimée Carter
Blackcoat Rebellion - Das Los der Drei
Buch (gebunden)
von Aimée Carter
vor
Bewertungen unserer Kunden
Actionreiche Dystopie ohne tiefgreifende Liebesgeschichte
von Mare_Herzbuecher - 26.09.2020
Nachdem ich ja schon den ersten Teil gelesen hatte, sollte der Zweite unbedingt folgen. Vor allem, da ich gerade wieder mehr Dystopien lesen. Wie bereits der erste, war auch dieser Band, spannend und temporeich. Durch den flüssigen Schreibstil fliegt man nur so durch die Seiten. Allerdings bleibt auch mein Kritikpunkt aus dem ersten Teil bestehen. Die Beziehung zwischen Kitty und Benji bleibt mir zu flach - und das, obwohl die Beziehung Kitty zentraler Antrieb ist und der Grund, warum sie das alles auf sich nimmt. Leider ist diesbezüglich der Funke noch nicht übergesprungen, aber ich hoffe auf den dritten Band. Ansonsten gibt es einige Wendungen und Enthüllungen, die ich nicht, oder zumindest nur teilweise vorhergesehen habe, was für mich definitiv ein großes Plus ist. Die Handlung baut sich immer weiter auf und auch die Welt lernt man immer mehr kennen. ¿¿ Was mich etwas abgeschreckt hat, war, dass die Autorin stellenweise recht grausame Handlungen eingebracht hat, was die Stimmung definitiv ziemlich düster macht. Blackcoat Rebellion ist also eher kein Wohlfühlbuch, dafür mit ganz viel Raum für menschliche Abgründe. Letztendlich passt die Stimmung aber auch zu dem kompletten Setting. Alles in allem ist das Buch definitiv eine Empfehlung für alle, die Dystopien lieben, keine allzu ausgereifte Liebesgeschichte brauchen und viel Spannung erwarten.
Nirgendwo im Anderswo
von Buecherseele79 - 24.09.2020
Das gefährliche Spiel um Macht und Politik in den USA geht in die nächste Runde. Kitty Doe die jetzt als maskierte Nichte des Premierministers Lila Hart ihr Leben fristet möchte mehr für die Untergrund Rebellen der Blackcoat Rebellion machen, wird jedoch zurückgehalten, was ihr gar nicht passt. Dann kommen Wahrheiten ans Licht die Kitty einen wichtigen Menschen kosten und sie ihr Dasein in Anderswo fristen muss..dort wo alle Menschen die einen niedrigen Rang oder ähnliches haben, vor der Gesellschaft versteckt werden¿ "Benjy hingegen war schon immer ein Optimist gewesen. Er sah immer das Gute in der Welt, während ich mir nicht einmal sicher war, ob es überhaupt existierte. Und dieser Hoffnungsschimmer, diese Tinte auf dem weißem Stoff, war genau die Zukunft, die ich mir wünschte." (Seite 26/27) Band 2 schließt uneingeschränkt sofort an Band 1 an. Die Autorin erklärt zu Beginn nochmals die Umstände zu der Kitty Doe zu Lila Hart geworden ist. Sicher, nachvollziehbar und wenn man ausversehen mit dem zweiten Band beginnt hat man keine großen Lücken der Unkenntnis. Trotzdem würde ich empfehlen die Bände in der Reihenfolge zu lesen, so bekommt man mehr von der dunklen Macht dahinter mit. Kitty Doe alias Lila Hart möchte eigentlich nur ihr eigenes Leben wieder zurück, sie unterstützt zwar jetzt Knox, ihren "Verlobten", aber eigentlich hat sie nur nett auszusehen und die Menschen für die Revolution zu gewinnen. In diesem Teil ist Kitty eher der Dickschädel, ich mag aber die Umsetzung ihres Charakters. Sie muss eine andere Person "performen" , ihr Aussehen ist anders, sie hat Angst dass sie die Person Kitty, die sie eigentlich ist, verliert und auf ewig wie Lila Hart sein wird. Diese Verzweiflung ist greifbar und konnte mich packen. Doch ihre Verzweiflung, Angst und Unzufriedenheit lassen Kitty unvorsichtig werden und sie landet in Anderswo. Anderswo ist ein Ort, abgeschottet in den Wäldern, um diesen Ort reine Mythen erzählt werden. Hier kommen die älteren Menschen, die "Nichtnutze", Verbrecher und Kinder hin die "zuviel" sind. Der Einblick in die Machtgier, die Lenkungen der Regierung durch die Harts werden hier nochmals deutlicher und offener dargestellt. Aber interessant, auch wie sich die Rebellion bildet, was Kitty bewegt mit ihr zu gehen oder eben nicht. Wird es für sie überhaupt noch ein Leben als Kitty Doe geben? Hier lernt Kitty Noelle kennen, die ihr Anderswo erklärt und zusammen mit Kitty müssen die Leser diesen Lageralltag überstehen. Dieses Buch zeigt die ganzen Schattenseiten dieser Macht der Harts auf und ist nicht immer leicht zu lesen. Düster, brutal, voller Intrige geht es auch in diesem Lager zu. Wie Kitty weiss man als Leser irgendwann nicht mehr wem man hier wieder trauen kann und wem doch, es ist immer ein Akt auf einem Hochseil. Das ein oder andere Geheimnis wird hier für Kitty offenbart, es ist spannend, atemlos und packend, eine Steigerung zum ersten Band. Die Empfehlung des Buches ist ab 14, der kann ich mich auf jeden Fall anschließen, eventuell würde ich das Alter noch etwas höher setzen. Das Ende lässt auf einen weiteren, hoffentlich genauso spannenden Band hoffen, ich empfehle diese Reihe gerne weiter.
Grandioser spannender Mittelband
von coala - 06.07.2020
Der zweite Teil der Blackcoat Rebellion - nach der aufregenden und überraschenden ersten Band sehnlichst erwartet. Obwohl es sich hier um einen Mittelband handelt, überrascht das Buch erneut durch eine aufregende und abwechslungsreiche Handlung. Kitty muss weiterhin die Prinzessin an der Seite ihres angeblichen Verlobten Knox spielen. Und die Zeiten werden für sie noch härter, wenn sie verbannt wird und um ihr Leben sowie die Rebellion kämpfen muss.   Der zweite Band steht dem ersten in Sachen Aufregung und Spannung in nichts nach. Die Handlung geht rasant weiter und man fiebert regelgerecht mit Kitty mit der ganzen Zeit. Es ist zudem schön zu beobachten, wie Kitty als Mensch in diesem Band reift und stärker wird in ihrer Persönlichkeit. Es gibt wieder jede Menge Überraschungen für den Leser und Kitty muss schmerzlich lernen, was Vertrauen bedeutet. Die Spannungskurve ist konstant am Limit und es gibt jede Menge neue Charaktere zu entdecken, die wieder sehr vielschichtig daherkommen. Kein bisschen durchschaubar, wird man auch hier ständig gefordert und überrascht.   Ein sehr guter mittlerer Band, der wieder auf ganzer Linie überzeugen kann. Spannung, Emotionen und Überraschungen - die Autorin fordert auch hier von ihren Lesern alles ab und nimmt uns weiterhin gefangen mit einer grandiosen Geschichte. Das Finale wird sehnlichst erwartet.
Vertrauen und Verrat
von Sonjalein1985 - 25.06.2020
Inhalt: Kitty Doe führt als Lila Hart ein privilegiertes Leben. Doch durch einen heimtückischen Verrat verliert Kitty alles und landet in Anderswo. Hier muss sie sich nicht nur neu zurechtfinden, sondern auch noch entscheiden, wem sie vertrauen soll. Denn Verräter lauern überall. Meinung: Auch der 2. Band dieser Reihe konnte mich auf ganzer Linie begeistern und bis zur letzten Minute unterhalten. Wieder landet der Leser in Kittys gefährlicher Welt. Und nachdem man sie bereits in Armut und Reichtum erleben durfte, werden die Karten nun völlig neu gemischt. Denn Kitty landet in Anderswo. Hier konnte der Leser bereits im ersten Teil der Reihe einen kurzen Blick auf die Lebensumstände erhaschen. Allerdings gibt es in Anderswo so viel mehr, als Kitty erahnen konnte. Sie findet neue Freunde und neue Feinde. Außerdem muss sie sich entscheiden, wer sie sein möchte und wie weit sie bereit ist zu gehen, um dies zu erreichen. Kitty ist einfach herrlich sympathisch. Man kann sich mit ihr identifizieren und mit ihr mitfiebern. Sie ist selbstlos und mutig. Und die erste Zeit in Anderswo ist von Hoffnungslosigkeit und Trauer geprägt. Dies ist auch der Ort, an dem interessante neue Figuren eingeführt werden. Da wäre erstmal Noelle, die als einzige freundlich zu einer Hart ist. Am besten hat mir aber Scotia gefallen. Sie ist sowas wie die Hausmutter in Kittys Schlafbaracke. Taff, klug und hart wagt es keiner, ihr zu widersprechen. Doch was wirklich in ihr steckt, wird erst nach und nach klar. Ebenso wie bei Hannah Mercer, der Ehefrau des Verantwortlichen von Sektion X in Anderswo. Aus ihr wird man lange Zeit einfach nicht schlau, jedoch macht gerade dies eine interessante Figur aus. Die Geschichte ist spannend und ereignisreich. Es gibt viele Wendungen und unerwartete Situationen. Außerdem erfährt man immer mehr von dieser Welt und wie es dort zugeht. Mir hat "Die Bürde der Sieben" ebenso gut gefallen wie sein Vorgänger und ich freue mich nun wahnsinnig auf den dritten und abschließenden Band der Reihe. Fazit: Ein tolles Buch, das alles hat, was ich mir von einem guten Buch wünsche. Sehr zu empfehlen.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein SPIEL10 gilt bis einschließlich 28.09.2020. Der Gutschein ist nur gültig für die Kategorie Spielwaren, ausgenommen sind der Luka® Vorlesefreund (EAN: 4063101190014) und Tonieboxen. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein KALENDER2021 gilt bis einschließlich 27.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.