Robin und Lark

Roman. Originaltitel: Dual Citizens.
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
"Robin und Lark" ist die Geschichte zweier Schwestern, wie sie unterschiedlicher kaum sein können: die ältere klug, fleißig und still, die jüngere wild, impulsiv und eine begnadete Pianistin. Doch die ungleichen Mädchen verbindet ein starkes Band, ni … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

23,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Robin und Lark als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Robin und Lark
Autor/en: Alix Ohlin

ISBN: 3406747752
EAN: 9783406747755
Roman.
Originaltitel: Dual Citizens.
Übersetzt von Judith Schwaab
Beck C. H.

27. Januar 2020 - gebunden - 336 Seiten

Beschreibung

"Robin und Lark" ist die Geschichte zweier Schwestern, wie sie unterschiedlicher kaum sein können: die ältere klug, fleißig und still, die jüngere wild, impulsiv und eine begnadete Pianistin. Doch die ungleichen Mädchen verbindet ein starkes Band, nicht zuletzt entstanden durch die Nachlässigkeit der desinteressierten Mutter.

Als Lark Montreal verlässt, um in den USA aufs College zu gehen, verlieren sie jedoch beinahe vollständig den Kontakt - bis Robin eines Tages urplötzlich vor Larks Tür steht. Gemeinsam ziehen sie nach New York, wo Lark studiert und Robin das berühmte Musikkonservatorium Juilliard besucht. Sie wohnen zusammen, sind sich so nah wie lange nicht mehr. Bis wieder eine Schwester die andere verlässt: Robin verschwindet plötzlich von einer Konzertreise in Schweden. Fünf Jahre sehen sich die Schwestern nicht wieder...

Alix Ohlin erzählt atmosphärisch dicht von der Beziehung und dem Leben zweier Schwestern, von der unauflösbaren Verbundenheit dieser ungewöhnlichen, eigenwilligen Frauen. Ein Roman, in dem man versinkt, der einen in den Bann zieht und so schnell nicht wieder loslässt.

Portrait

Alix Ohlin, 1972 in Montreal geboren, studierte an der Harvard University und am Michener Center for Writers in Austin, Texas. Sie hat zahlreiche Preise und Stipendien erhalten, unterrichtete am Lafayette College in Pennsylvania und lebt derzeit in Vancouver, wo sie Leiterin des Studiengangs für Kreatives Schreiben an der University of British Columbia ist.



Judith Schwaab war viele Jahre Verlagslektorin für Belletristik und betreute Autoren wie Arundhati Roy, Salman Rushdie, Noah Gordon oder Michael Crichton. Seit 2003 hat sie u. a. Romane von Chimamanda Ngozi Adichie, Anthony Doerr, Robert Goolrick, Lauren Groff, Jojo Moyes, Maurizio de Giovanni, Daniel Mason und Carol O'Connell übersetzt. Sie lebt in München.

Pressestimmen

"Wie ein Roadmovie ohne zu viel Action."
hr2 Kultur, Ariane Wick

"Ein tief berührender Roman über das besondere Band zwischen Schwestern - und über die Suche nach dem eigenen Platz im Leben."
Freundin

"Souverän erzählt gelingt Alix Ohlin in diesem Buch ein rundes und stimmiges Porträt eines unsichtbaren Beziehungsbandes, das Ohlin von der Kindheit bis ins mittlere Lebensstadium hinein beschreibt."
Buch-Haltung.com, Marius Müller

"Lesenswert!"
Mittelbayerische Zeitung

"Brillant"
Booklist

"'Robin und Lark' ist ein tief berührendes Werk. Ein poetischer Bericht über das Leben zweier Frauen, ihres Scheiterns, ihrer Hoffnungen und letztlich ihrer Befreiung."
Kirkus Reviews

"Erinnert an Zadie Smiths 'Swing Time' und Claire Messuds 'Das Brennende Mädchen'."
Sam Sacks, Wall Street Journal
Empfehlungen Ihres Buchhändlers
Stefan G.
von Stefan G. - Hugendubel Buchhandlung Frankfurt am Main Steinweg - 16.07.2020
Diese spannende und berührende Geschichte zweier ungleicher Schwestern hat mir sehr gut gefallen. Im Besonderen die Collegephase hat mich atmosphärisch sehr überzeugt. Ein feiner Unterhaltungsroman.
Ihrem Buchhändler
von Ihrem Buchhändler - Hugendubel Buchhandlung München Karlsplatz - 14.03.2020
Psychologisch feinsinnig, finden die beiden eng verbundenen ungleichen Schwestern aus desolaten Verhältnissen, sofort einen Weg ins Herz des Lesers. Ein klug komponierter Roman über den Zusammenhang zwischen Kindheitserfahrung und Erwachsenenleben, Blutsbande und Eigenständigkeit.Sehr fein.
Bewertungen unserer Kunden
Schwesterliebe
von Highlander - 03.05.2020
Nachdem ich Liz Moores Long Bright River regelrecht verschlungen und als sehr gut befunden habe, entdeckte ich beim gleichen Verlag das neue - vermeintlich ähnliche - Buch von Alix Ohlin: Robin und Lark. Das Cover drückt schon viel Emotion aus und auch der Klappentext klang interessant. Hierzu gleich ein Hinweis, es geht in diesem Buch nicht um die ewige Suche einer Schwester nach der anderen, nachdem diese spurlos verschwindet. Da trügt der Schein ein wenig. Tatsächlich handelt das Buch vor allem von der Beziehung der beiden (Halb-)Schwestern, Robin und Lark. 4 Jahre auseinander, sind sie sich trotzdem gegenseitig die wichtigsten Personen. Die alleinerziehende Mutter ist in ihrer Mutterrolle überfordert. Entgegen manch anderer Besprechung finde ich, dass sie durchaus Liebe gegenüber ihren Töchtern empfindet, aber die eher nach Lust und Laune zeigt. Und je nach Partner oder Situation ist das eben eher selten. Zwischen Robin und Lark entsteht so schon sehr früh eine extrem starke Bindung. Dabei sind sie sehr verschieden. Die ältere Lark ist ruhiger, rationaler und fleißig während die jüngere Robin vor allem mit ihrer künstlerisch-extrovertierten Art ihre Umgebung begeistert. Dass sie atemberaubend Klavier spielt, wird selbst ohne Sound sehr deutlich. Im Laufe des Buches sind die beiden mal eng beieinander, mal für Jahre voneinander entfernt, aber immer ist ihr schwesterliches Band intakt. Selbst wenn es zum Zerreißen gespannt ist, halten die beiden es mit ihrem Urvertrauen zueinander zusammen. Als Leser erfahren wir über die Schicksalsschläge der beiden, die Verluste, die Freuden, die Liebe und die Sehnsüchte. Trotz der schwierigen Kindheit sind die beiden emotional stark, waren sie sich doch gegenseitig stets das Licht am Ende des Tunnels. Die Handlung hat mir gut gefallen, die Anfangssequenz Davor sorgt für eine gesunde Grundspannung. Diese Spannung flaut leider immer wieder etwas ab, aber hier kommt Ohlins Trumpf zum Zuge. Ihre Charakterbildung ist großartig. Nicht nur die beiden Protagonisten sind sauber ausgearbeitet, sondern nahezu jeder Nebendarsteller verdient sich seinen Platz im Buch. Wichtig hierbei, es gibt hier keine perfekten Buchhelden, jeder trägt sein Paket und das macht das Buch - trotz der teils verrückten Personen - sehr realistisch und menschlich. Das Besondere am Buch ist aber natürlich die Bindung zwischen den beiden Schwestern. Leid, Hoffnung, Freude und Liebe ergeben einen tollen Roman über bedingungslose Zuneigung, egal welches Hindernis sich auftürmt. Nur 4 von 5 Sternen gebe ich wegen so mancher Länge hinsichtlich überflüssiger Nebenkriegsschauplätze und dem leicht irreführenden Klappentext. Handlung und Charaktere und besonders die sozialen Bindungen machen das Lesen aber trotzdem zu einem großen Genuss!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 30.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter, Wandregale und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.