Press Framing of health issues: The case of cholera in Zimbabwe 2008 als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Press Framing of health issues: The case of cholera in Zimbabwe 2008

Paperback. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
This book explores how newspapers covered the 2008 cholera outbreak in Zimbabwe. Epidermic's cause moral panics and people scramble for information on how to remain out of harms way. As such newspapers as a widespread source of information play a piv … weiterlesen
Buch (gebunden)

55,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Press Framing of health issues: The case of cholera in Zimbabwe 2008 als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Press Framing of health issues: The case of cholera in Zimbabwe 2008
Autor/en: Brian Pindayi

ISBN: 365992217X
EAN: 9783659922176
Paperback.
Sprache: Englisch.
LAP Lambert Academic Publishing

7. August 2016 - kartoniert - 148 Seiten

Beschreibung

This book explores how newspapers covered the 2008 cholera outbreak in Zimbabwe. Epidermic's cause moral panics and people scramble for information on how to remain out of harms way. As such newspapers as a widespread source of information play a pivotal role in informing the public on how to prevent or contain the spread of diseases such as cholera. In 2008 a deteriorating economy and health sector arguably contributed to a massive cholera outbreak in Zimbabwe. This placed the press in a pivotal position as people turned to newspapers in search for information regarding treatment, prevention and areas affected by the outbreak. Drawing on Herman and Chomsky's propaganda model a comparative textual analysis of 2 newspaper titles in Zimbabwe revealed that the press provided conflicting information about why the outbreak occurred and the extent to which it affected people. Cholera was described as a result of many reasons ranging from poverty to political inefficiency.

Portrait

Brian Pindayi is a researcher and social scientist whose interests include social media, political communication and health communication. His work is informed by the research traditions of critical studies and cultural studies, focusing on how the media affect inter-personal communications, interpersonal relationships, and society.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.