Der große Muntprat als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Der große Muntprat

Historische Romanbiografie. 1. Auflage. Ca. 10 Abbildungen. HC.
Buch (gebunden)
Der große Muntprat: Historische Romanbiografie. Kaufmann und Weltbürger: Die Lebensgeschichte des Konstanzer Patriziers Lütfried Muntprat. Leben, Reisen und Handel in Spätmittelalter & Frührenaissance
Buch (gebunden)

24,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Der große Muntprat als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Der große Muntprat
Autor/en: Chris Inken Soppa

ISBN: 3878001290
EAN: 9783878001294
Historische Romanbiografie.
1. Auflage.
Ca. 10 Abbildungen.
HC.
Suedverlag GmbH

1. März 2020 - gebunden - 544 Seiten

Beschreibung

Der größte deutsche Kaufmann vor Jakob Fugger: Lütfrid II., genannt der Große Muntprat: Er war zu seiner Zeit der reichste Kaufmann Süddeutschlands und der Eidgenossenschaft: Lütfried Muntprat, Sohn lombardischer Geldhändler, geboren 1383 in Konstanz, aufgewachsen in Barcelona. Seine Kindheit unter Menschen fremden Glaubens und fremder Sprache prägte ihn und legte den Grundstein für seine große Karriere in Handel, Zünften und lokaler Politik.

Chris Inken Soppa erzählt in diesem historischen Roman seine Lebensgeschichte genauso spannend wie informativ:

  • Muntprat als Weltbürger: Begegnungen mit Cosimo de` Medici, Oswald von Wolkenstein, Jan Hus und vielen anderen wichtigen Persönlichkeiten des Spätmittelalters und der Frührenaissance.
  • Muntprat als Weltbürger: Begegnungen mit Cosimo de` Medici, Oswald von Wolkenstein, Jan Hus und vielen anderen wichtigen Persönlichkeiten des Spätmittelalters und der Frührenaissance.
  • Muntprat als Kaufmann und Patrizier: die Gründung der Ravensburger Handelsgesellschaft, seine Handelsreisen durch Europa und die Konstanzer Zunftunruhen.
  • Muntprats Leben am Bodensee: die Zeit des Konstanzer Konzils und sein Wirken als Bürgermeister während der Pest in Konstanz.
  • Die Frauen an Muntprats Seite: seine Ehefrau Brida von Rosenberg, die Geschichte seiner unehelichen Tochter und der Austausch mit seiner Schwägerin Agatha.
  • Aberhaken, Katzenjunker, wunderfremd: Lokalkolorit und gründliche Recherche lassen Schauplätze und historische Figuren lebendig werden.

Auf den Spuren eines mittelalterlichen Weltbürgers: Zuhause in Konstanz und Europa

Der Handel mit Safran, Korallen und Stoffen machte ihn reich. Lütfrid Muntprat bereiste dafür halb Europa: von Brügge bis Genua, von Frankfurt bis Venedig, von Ravensburg bis Lyon. Er musste stets damit rechnen, überfallen, verschleppt oder beraubt zu werden. Die Autorin berichtet nicht nur von Lütfrid Muntprats abenteuerlichen Reisen, sondern auch von seinen Freunden und Feinden, seiner Familie und den selbstbewussten Frauen in seinem Leben.

Ein historische Biografie literarisch gefasst: Hervorragend recherchiert, fesselnd und wendungsreich erzählt, lässt uns dieser Mittelalter-Roman in die Zeit Konstanzer Patrizier eintauchen!

Portrait

Chris Inken Soppa wurde 1966 in München geboren, wuchs in Friedrichshafen auf und lebt heute in Konstanz. Nach dem Studium der Anglistik und Romanistik an der Universität Konstanz und am Trinity College in Dublin war sie als Nachrichtenredakteurin tätig und von 2004 bis 2009 als Koordinatorin der Konstanzer Internationalen Sommerschule für Literaturwissenschaft. Chris Inken Soppa arbeitet als Übersetzerin und gehört seit 2012 der Meersburger Autorenrunde an. Sie hat mehrere Romane veröffentlicht und zusammen mit dem Grafiker und Illustrator Ralf Staiger ein Künstlerbuch und ein historisches Kinderbuch herausgebracht.

Pressestimmen

"Die Romanbiographie liest sich wie die Fortsetzung von 'Der Name der Rose'; ein schöner Schmöker für kalte Wintertage."
Kunstportal Baden-Württemberg

"Chris Inken Soppa hat sehr viel über den 'großen Muntprat' zusammengetragen [ ]. Und sie erzählt wunderbar leichtfüßig und spannend ein Leben, wie es gewesen sein könnte."
Matthias Kehle / Badisches Tagblatt

[ ] äußerst lesenswert [ ] Chris Inken Soppa ist es ausgezeichnet gelungen, Spannung und Wissen, Fiktion und Fakten miteinander zu verbinden. [ ] eine unbedingte Empfehlung!
Literatur-Blog

"[ ] ein sehr lesenswerter biografischer Roman!"
Sabrinas Buchwelt.blogspot

"Soppa entfaltet nicht nur ein opulentes Bild einer vergangenen Epoche [ ], sondern sie tut dies mit literarischen Mitteln [ und ] serviert feine Kost."
Sylvia Floetemeyer / Südkurier

"Mit enormen Fleiß und Akribie ist der Autorin Chris Inken Soppa ein wunderbarer biografischer Roman gelungen, der spannungsreich, informativ und wendungsreich [ ] in die Vergangenheit entführt [ ] Der Leser darf sich auf ein pures Lesevergnügen freuen."
schreiblust-leselust.de

"[ ] ein saftiger, spannender und lehrreicher Roman. [ ] [Chris Inken Soppas] Leistung ist das Fleisch über dem Gerippe der Fakten, ihre farbige Lebenserzählung. [ ] Ein empfehlenswerter Lesestoff über einen mobilen Mann des späten Mittelalters [ ]"
Oswald Burger / Schwäbische Zeitung

"Fesselnde Biografie eines außergewöhnlichen Kaufmanns"
Schwäbische, Meersburg

"Die Autorin [ ] wird überzeugend dem eigenen Anspruch gerecht, [Muntprats] Leben nicht nur romanhaft darzustellen, sondern auch historisch möglichst genau und belegbar zu bleiben [ ] Ein lebendiger, mitreißender Roman { ]"
Der Niederrhein
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein SEPTEMBER gilt bis einschließlich 28.09.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.10.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.