Schlank mit der Prep-Diät

Optimale Nährstoffversorgung. 1. Auflage 2019. mit 75 Fotos.
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Optimale Nährstoffversorgung mit Minimalaufwand


Du hast die Nase voll davon, vor jeder Mahlzeit neu zu überlegen, wie du gesünder leben kannst und endlich dein Wunschgewicht erreichst? Dann ist die Prep-Diät von Ernährungsexpertin Dagmar von Cramm ge … weiterlesen
Buch (gebunden)

24,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Schlank mit der Prep-Diät als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Schlank mit der Prep-Diät
Autor/en: Dagmar von Cramm, Dagmar Von Cramm

ISBN: 3954531712
EAN: 9783954531714
Optimale Nährstoffversorgung.
1. Auflage 2019.
mit 75 Fotos.
Fotos von Hubertus Schüler
Becker Joest Volk Verlag

1. Januar 2020 - gebunden - 208 Seiten

Beschreibung

Optimale Nährstoffversorgung mit Minimalaufwand


Du hast die Nase voll davon, vor jeder Mahlzeit neu zu überlegen, wie du gesünder leben kannst und endlich dein Wunschgewicht erreichst? Dann ist die Prep-Diät von Ernährungsexpertin Dagmar von Cramm genau das Richtige.

Die Idee ist grandios, der Aufwand gering: am Samstag einkaufen, am Sonntag vorkochen und montags gut gepreppt in die fertig durchgeplante Woche starten. Zum Frühstück gibt's Müslimischungen, das Mittagessen kommt aus der Lunchbox und das Abendessen wird zu Hause aus dem Vorrat gezaubert - gesunde Mahlzeiten für fünf Tage, die garantiert satt machen. Das spart Zeit und Geld und lässt nebenbei die Kilos purzeln!

Dagmar von Cramm setzt dabei auf den neuesten Stand der Ernährungswissenschaft mit vollwertigen Rezepten ohne Weißmehl, natürlichen Zutaten mit vielen Ballaststoffen, allen Nährstoffen und maximal 1.300 Kalorien pro Tag. Das Buch bietet abwechslungsreiche Rezepte für bis zu zehn Prep-Diät¬ Wochen inklusive Austauschtabellen, um Zutaten simpel zu ersetzen. Mit Einkaufslisten, Wochenplänen und hilfreichen Tipps zum Aufbewahren.


"Samstags einkaufen, sonntags zwei Stunden vorbereiten - den Rest der Woche gesund essen und dauerhaft abnehmen." - Dagmar von Cramm


Portrait

Dagmar von Cramm ist Ernährungswissenschaftlerin mit praktischem Koch-Know-how: Seit über 30 Jahren publiziert sie in Büchern, Magazinen, TV und Sozialen Medien Rezepte, die gelingen und gut tun, gibt Tipps für den gesunden Alltag und Einblick in die bunte Welt der Lebensmittel und der Ernährungswissenschaft. "Gesund essen muss schmecken" ist ihre Devise. Dabei ist sie als Präsidiumsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Ernährung wissenschaftlich stets auf dem Laufenden. Der Austausch im Food Editors Club beflügelt den Genuss. Ihre eigene Familie mit drei Kindern, zwei Enkeln und Dackel sorgt dafür, dass sie stets auf dem Boden bleibt.
So ist auch ihre Prep-Diät ganz praxisbezogen, in der eigenen Versuchsküche getestet und probiert. Aus unzähligen Leserkontakten weiß sie, wie schwer es im Alltag fällt, gesund zu essen - vor allem, wenn man ein paar Kilos loswerden will. Denn wir werden von Essangeboten überflutet, denen schwer zu widerstehen ist. Schon in ihrem Bestseller "Simplify your diet" fängt schlank sein beim Einkauf an. Die Prep-Diät ist die logische Umsetzung in die Praxis: Nur so viel kaufen, wie man essen will. Wie man etwas vorkocht und frisch aufbewahrt, dass weiß die Ökotrophologin genau und setzt es in der Prep-Diät einfach um.
Bewertungen unserer Kunden
Gelungenes Kochbuch!
von denise - 02.02.2020
Das Kochbuch "Schlank mit der Prep-Diät" wurde von Dagmar von Cramm geschrieben und die Fotos stammen von Hubertus Schüler. Es ist im Becker Joest Volk Verlag erschienen. Frau von Cramm ist Ernährungswissenschaftlerin und Präsidiumsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Zu Beginn des Buchs erhält der Leser allgemeine Informationen zur Prep-Diät. Dahinter befindet sich eine Übersicht der Lebensmittel, die möglichst als Vorrat zu Hause vorhanden sein sollten. Die Rezepte sind auf zehn Wochenpläne mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten, wie zum Beispiel "Veggie-Woche mit Wurzelgemüse", "Nordisch genießen mit Fisch und Garnelen" und "Sesam, öffne dich: orientalisch vegetarisch" aufgeteilt. Für die Autorin startet die Prep-Woche mit dem Einkauf am Samstag. Am Sonntag wird dann für Montag bis Freitag vorgekocht. Selbstverständlich kann auch an einem anderen Wochentag die Prep-Woche mit dem dazugehörigen Einkauf begonnen werden. Da das Wochenende meist anders als die restlichen Wochentage verläuft und häufig mit Familie und/oder Freunden gegessen wird, wäre die Prep-Diät an diesen beiden Tagen schwer umsetzbar, daher sind sie von ihr ausgenommen. Der jeweilige Wochenplan startet mit einer Übersicht, aus der das Frühstück (variiert von Woche zu Woche und nicht von Tag zu Tag) sowie die täglich wechselnden To-go-Gerichte sowie At-home-Gerichte je Wochentag hervorgehen. Als nächstes folgen eine übersichtliche Einkaufsliste sowie die Auflistung der Zutaten, die aus dem Vorrat genommen werden. Daran schließt sich das Rezept für das Wochen-Frühstück an. Als nächstes folgt die Erläuterung, welche Tätigkeiten am Sonntag ausgeführt werden müssen. Dabei wird durch farbige Schrift und Fettdruck gut erkennbar, für welches Essen gerade die Vorbereitungen erfolgen und welche Zutaten zum jeweiligen Zeitpunkt benötigt werden. Danach folgen die einzelnen Rezepte, in denen dann nur noch die verbleibenden Arbeitsschritte, die benötigten Zutaten sowie verschiedene Zeitangaben, die Nährwertangaben, die besonderen Eigenschaften des Gerichts (zum Beispiel vegetarisch, glutenfrei, frei von raffiniertem Zucker) sowie ggf. ein Tipp angegeben sind. Schöne Fotos der Gerichte sind an verschiedenen Stellen des Buchs vorhanden. Das Buch ist sehr gut strukturiert, verständlich geschrieben und die Rezepte lassen sich gut umsetzen. Außerdem hat mir sehr gut gefallen, dass zu jedem Wochenplan mitgeteilt wird, welche Tauschmöglichkeiten bestehen und auch welche Zutaten für eine vegane Variante verwendet werden können. Zusätzlich befindet sich am Ende des Buchs ein Überblick über Tauschmöglichkeiten. Ein weiterer Pluspunkt dieses Buchs ist, das es im hilfreichen Mengenrechner des Becker Joest Volk Verlags enthalten ist. Dieser ist im Internet zu finden und erleichtert die Rezeptsuche. Er verfügt unter anderem über einen Mahlzeitenplaner und eine Einkaufszettelfunktion. Es ist ein Buch, das mir rundum sehr gut gefallen hat, da es sehr gut durchdacht ist und leckere, umsetzbar Rezepte enthält und so das Umsetzen der Prep-Diät Spaß bereitet und abwechslungsreich ist.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 30.06.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.