Die Knöllchenbande und die Gefangenen im Atlasberg als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Die Knöllchenbande und die Gefangenen im Atlasberg

Empfohlen ab 6 Jahre. FSK freigegeben ab ab 0 Jahren. 44 farbige Abbildungen. 17, 4 cm / 24, 4 cm / 1, 2 cm…
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.3

Die Knöllchenbande sucht ein neues Abenteuer. Von Professor Schlaufuchs erfährt sie, dass die sieben Zwerge aus dem Märchen "Schneewittchen" von einem Riesen mit dem Namen "Der Titan" im Atlasberg auf der Märcheninsel Fantastica gefangen gehalten wer … weiterlesen
Buch (gebunden)

12,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Auf Lager
Zustellung: Sa, 22.01. - Di, 25.01.
  • Bewerten
  • Empfehlen
Die Knöllchenbande und die Gefangenen im Atlasberg als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Die Knöllchenbande und die Gefangenen im Atlasberg
Autor/en: Erika Bock

ISBN: 3981724585
EAN: 9783981724585
Empfohlen ab 6 Jahre.
FSK freigegeben ab ab 0 Jahren.
44 farbige Abbildungen.
17, 4 cm / 24, 4 cm / 1, 2 cm ( B/H/T ).
Illustriert von Volker Nökel
Herausgegeben von tingmarke Verlag
tingmarke

1. Oktober 2021 - gebunden - 83 Seiten

Beschreibung


Die Knöllchenbande sucht ein neues Abenteuer. Von Professor Schlaufuchs erfährt sie, dass die sieben Zwerge aus dem Märchen "Schneewittchen" von einem Riesen mit dem Namen "Der Titan" im Atlasberg auf der Märcheninsel Fantastica gefangen gehalten werden. Sie müssen für den Riesen unter der Erde Gold abbauen und haben seit langer Zeit das Tageslicht nicht mehr gesehen.
Die Knöllchenbande beschließt, die sieben Zwerge zu befreien und macht sich mit dem Ruf "Frei ... Frei ... Freiheit! Freiheit für die Zwerge!" auf den Weg zur Märcheninsel.
Professor Schlaufuchs warnt die Abenteurer davor, dass es auf der Insel nicht nur Könige, schöne Prinzessinnen, Frau Holle, Aschenputtel und Schneewittchen gibt, sondern dass dort auch wilde Tiere, Wölfe und Bären leben. Außerdem treibt die Hexe Karfunkelstein ihr Unwesen auf Fantastica. Man erkennt sie an ihren rubinroten Augen. Sie ist gefährlich, denn sie wendet schwarze Magie an!
Wird die Knöllchenbande es schaffen, die sieben Zwerge zu befreien?
Autorin Erika Bock vermittelt bereits unseren Jüngsten eines unserer wichtigsten Grund- und Menschenrechte: FREIHEIT.
Autorin Erika Bock vermittelt bereits unseren Jüngsten eines
unserer wichtigsten Grund- und Menschenrechte

Die Knöllchenbande sucht ein neues Abenteuer. Von Professor Schlaufuchs erfährt sie, dass die sieben Zwerge aus dem Märchen "Schneewittchen" von einem Riesen mit dem Namen "Der Titan" im Atlasberg auf der Märcheninsel Fantastica gefangen gehalten werden. Sie müssen für den Riesen unter der Erde Gold abbauen und haben seit langer Zeit das Tageslicht nicht mehr gesehen.
Die Knöllchenbande beschließt, die sieben Zwerge zu befreien und macht sich mit dem Ruf "Frei ... Frei ... Freiheit! Freiheit für die Zwerge!" auf den Weg zur Märcheninsel.
Professor Schlaufuchs warnt die Abenteurer davor, dass es auf der Insel nicht nur Könige, schöne Prinzessinnen, Frau Holle, Aschenputtel und Schnee-wittchen gibt, sondern dass dort auch wilde Tiere, Wölfe und Bären leben. Außerdem treibt die Hexe Karfunkelstein ihr Unwesen auf Fantastica. Man erkennt sie an ihren rubinroten Augen. Sie ist gefährlich, denn sie wendet schwarze Magie an!
Wird die Knöllchenbande es schaffen, die sieben Zwerge zu befreien?
Autorin Erika Bock vermittelt bereits unseren Jüngsten eines unserer wichtigsten Grund- und Menschenrechte: FREIHEIT.
Autorin Erika Bock vermittelt bereits unseren Jüngsten eines
unserer wichtigsten Grund- und Menschenrechte

Inhaltsverzeichnis

Die Knöllchenbande bricht auf 06 Professor Schlaufuchs und sein dickes Buch 07 Elfe Enabell und Wiesel Hip-Hop-Rocco 12 Waldkauz Dankward 18 Die Märcheninsel Fantastica 24 Kobold Elroy 29 Hexe Karfunkelstein 35 Auf dem Weg zum Atlasberg 45 Die Kundschafter 51 Volli sucht die sieben Zwerge im Atlasberg 58 Der Kampf mit den Wildschweinkeilern 71 Molli und der Titan 77

Portrait

Erika Bock

1950 in Barsbek (Probstei) geboren, gelernte Rechtsanwalts- und Notargehilfin. Sie lebt mit ihrem Ehemann seit über 40 Jahren in Köhn und hat zwei erwachsene Töchter und zwei kleine Enkelsöhne.

In den Jahren 1983 bis 1994 schrieb ich Lyrik und Prosa-Texte sowie märchenhafte Texte zum Thema Fremdenfeindlichkeit, die teils im Verlag, Literaturzeitschrift, Anthologie bzw. Eigenverlag veröffentlicht wurden.

Nach dem Wiedereinstieg ins Berufsleben Anfang 1992 erfolgte eine lange Schreibpause.

Seit 2010 arbeite ich mit dem Autor und Illustrator Volker Nökel aus Fahren im Linda-Team zusammen. Es entstand gemeinsam die Idee zum Kinderbuchprojekt "Die Knöllchenbande".

2015 erschienen im tingmarke Verlag, Wisch, die ersten drei Geschichten der sechs Kartoffelkinder und des Maulwurfs Volli. Dem ersten Band mit dem Titel "Die Knöllchenbande unterwegs zu ihren Träumen" folgten eine Oster- sowie eine Weihnachtsgeschichte. 2017 erhielt die Knöllchenbande im Buch "Die Knöllchenbande rettet die Tiere" Verstärkung durch das Karate-Huhn Miri-Piri und Stier-Winzling Uwe.

Seit 2019 gibt es eine weitere Kinderbuchreihe von mir, die den Titel "Sokri-Märchen - selber illustrieren" trägt. Ich greife hierin sozialkritische Themen auf und verfasse märchenhafte Texte dazu, die von euch Kindern bzw. Jugendlichen auf Leerseiten in den Büchern selber illustriert werden können oder auf denen ihr eure Gedanken zum Text niederschreiben dürft. Bisher erschienen im tingmarke Verlag zwei Titel: "Weihnachtsmann vermisst" und "Hans im Gift".


Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Knöllchenbande ... und das Geheimnis um die verschwundenen Ostereier
Buch (gebunden)
von Erika Bock
vor
Bewertungen unserer Kunden
Abenteuerbuch für Kinder
von Lavazza1306 - 28.11.2021
Ich habe das Buch mit meinem Neffen gelesen. Sein Fazit ist: Schreib das Buch ist sehr gut und sehr spannend. Ich finde die Zeichnungen könnten etwas kindgerechter sein. Wir haben schon einige Kinderbücher gelesen, bei denen ich die Buchillustration um einiges besser und schöner fand. Mein Neffe hat das Buch geliebt und wollte es zügig fertig lesen. Meine Schwester meinte, in einer Nacht hatte er eine Alptraum davon und hat nachts davon
Freiheit für jedermann
von Ameland - 23.11.2021
Dies ist bereits der fünfte Band mit den niedlichen Kartoffelkindern und ich frage mich warum mir diese Reihe nicht schon längst ins Auge gefallen ist. Die Knöllchenbande setzt sich nicht nur aus den charakterlich sehr unterschiedlichen sechs Kartoffelkindern zusammen, sondern inzwischen wurde sie erweitert um einen Maulwurf, ein Huhn und nun um einen Stier. Diese Diversität wirkt sich sehr positiv bei der Bestehung der Abenteuer aus. In diesem Buch geht es um die Befreiung der sieben Zwerge, die im Atlasberg gefangen gehalten werden. Ein tolles Thema, denn schließlich ist die Freiheit ein hohes Gut und ein Grundrecht. Erika Bock hat dieses Thema gekonnt und sehr kindgerecht in dieser Geschichte umgesetzt. Der Schreibstil ist einfach und entspricht der Zielgruppe. Durch große Schrift und größere Zeilenabstände eignet sich das Buch auch für Kinder, die noch nicht so versiert sind. Aber es kann auch gut vorgelesen werden. Unterstützt wird das geschriebene Wort durch die vielen und detailreichen Illustrationen von Volker Nökel. Auf den farbigen und niedlichen Bildern gibt es sehr viel zu entdecken. Schön finde ich, dass sehr viele Märchenfiguren einen Kurzauftritt haben. Die führten zu einem Aha-Erlebnis, weil sie größtenteils erkannt wurden. Mir hat dieses Buch, in dem es um Freiheit, Freundschaft, Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft geht, sehr gut gefallen.
Spannende Geschichte in der Märchenwelt
von Rabbitmaus - 21.11.2021
Eine wirklich tolle Kindergeschichte, welche wir sehr schnell gelesen haben und es sicher nicht unser letztes Abenteuer mit der Knöllchenbande war. Die Kartoffelkinder, Uwe und Volli suchen nach einem neuen Abenteuer. Sie werden sehr schnell fündig, denn die sieben Zwerge werden vom Titanen im Atlasberg gefangen gehalten. Eine spannende und auch gefährliche Reise liegt vor ihnen. Da es unser erstes Abenteuer der Knöllchenbande war, fanden wir die Erklärungen der einzelnen Figuren zu Beginn des Buches sehr hilfreich, auch wen wir zunächst ein paar Probleme mit den Namen hatten, welche aber sehr schnell behoben wurden. Die gesamte Geschichte war sehr gut durchdacht und sehr spannend geschrieben. Die sehr gelungenen farbigen Bilder haben das gelesene, gerade für meine Tochter wunderbar unterstrichen. Auch der Schreibstil war kindgerecht und die einzelnen Kapitel hatten die ideale Länge sowohl zum vorlesen, als auch zum selbstlesen. Besonders toll fand meine Tochter, die verschiedenen Märchen die im Laufe der Geschichte den Weg der Knöllchenbande streiften. Die Autorin hat wirklich ein wundervolles Buch geschrieben, bei der Freundschaft, Mut und Zusammenhalt eine sehr große Rolle spielt und den kleinen Lesern:innen näher bringt. Eine klare Leseempfehlung für alle, die mal eine andere Abenteuergeschichte, in denen kleine Kartoffeln die Hauptrolle spielen lesen möchten.
Welt der Märchen
von Tulpe29 - 19.11.2021
Diesmal sind die kleinen Freunde auf ihrem Weg zum Atlasberg auch in der Welt bekannter Märchen unterwegs. Sie treffen einige Märchenfiguren, die den Kindern sicher bekannt vorkommen, und erleben zusammen mit ihnen ein neues Abenteuer. Dabei geraten einige von ihnen in ziemliche Gefahr, denn unter den freundlichen Figuren ist auch eine böse Hexe. Die gilt es zu besiegen, aber nicht nur das. Die drolligen Kartoffelkinder, Maulwurf Volli und andere Freunde sind echt gefordert. Zum Glück geht aber wieder alles gut aus, und wir warten gespannt auf das nächste Abenteuer der Knöllchenbande. Zauberhaft illustriert und schön geschrieben, das wäre auch ein Tipp für den Weihnachtsmann.
Freunde halten zusammen
von Leserin - 17.11.2021
Die Knöllchenbande mit den sechs Kartoffelkindern und Maulwurf Volli sowie ihre Freunde Karate-Huhn Miri-Piri und Stierwinzling Uwe wollen die sieben Zwerge aus dem Märchen Schneewittchen befreien. Sie werden auf der Märcheninsel Fantastica von dem Riesen mit dem Namen "Der Titan" im Atlasberg gefangen gehalten und müssen für ihn unter der Erde Gold abbauen. Die Zwerge haben seit langer Zeit kein Tageslicht mehr gesehen. Auf der Märcheninsel erwartet den Abenteurern zahlreiche Märchenwesen, darunter auch die Hexe Karfunkelstein, die schwarze Magie ausübt. Wird es der mutigen Kartoffelbande und deren Freunde gelingen, die Zwerge zu befreien? (Klappentext) Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen. Es ist gut lesbar und vor allem altersgerecht und verständlich geschrieben. Die Seiten sind gut aufgebaut und aufgelockert, so dass auch Leseanfänger ihre Freude daran haben werden. Auch ist es überschaubar und so wird sich ein Leseerfolg sicherlich schnell einfinden. Die Illustrationen sind ansprechend und unterstreichen das Gelesene noch. Die Charaktere sind gut vorstellbar und ausgearbeitet. Gefallen hat mir die "Vorstellung" vorne und hinten im Buchdeckel. Auch die kleinen Botschaften kommen gut an. Ich habe das Buch mit meinen Enkeln gelesen und sie waren auch begeistert und wir haben uns auch noch über das Buch länger unterhalten.
Ein großes Abenteuer
von Babsi - 16.11.2021
Schon das Cover ist wunderschön gestaltet. Farblich gut aufeinander abgestimmt und nicht überladen läd es dazu ein dieses schöne Kinderbuch in die Hand zu nehmen um mehr über den Inhalt zu erfahren. Die Knöllchenbande erfährt von Professor Schlaufuchs das die sieben Zwerge aus dem Märchen Schneewittchen gefangen gehalten werden. Wird die Knöllchenbande es schaffen ,die sieben Zwerge zu befreien? Der Autorin Erika Bock ist es gelungen ein zauberhaftes Kinderbuch zu schreiben. Die Zeichnungen die wunderschön geworden sind ,verdankt der Leser/in dem Illustrator Volker Zymmy. Unterstrichen wird das ganze durch einen guten Schreibstil der einen nicht mehr so schnell los lässt. Wiedereinmal gut gefallen haben mir die Figuren. Mit all ihren Stärken und Schwächen lernen wir sie kennen und lieben. Ihre unterschiedlichen Charaktere machen es einem noch einfacher in der aufregenden Geschichte zu versinken. Hiermit möchte ich mich nochmals bei der Autorin Erika Bock und dem Verlag bedanken das ich dieses schöne Buch vorab lesen durfte Von mir gibt es eine klare Kauf-und Leseempfehlung
Als Freunde durch dick und dünn
von schmabbi54 - 16.11.2021
Die Geschichte ist nicht nur sehr schön geschrieben, man kann, besonders als Kind, viel daraus lernen. Freunde halten zusammen und schaffen es, Abenteuer zu bewältigen. Mir haben besonders die Illustrationen gefallen. Sie sind wunderschön. Auch als Erwachsener kann man viel Spaß mit Kinderbüchern haben. Ich kann das Buch absolut weiter empfehlen und freue mich auf den Besuch meines Enkelkindes in wenigen Tagen, um die Geschichte zu zweit nochmal zu erleben.
Als Freunde durch dick und dünn
von schmabbi54 - 16.11.2021
Die Geschichte ist nicht nur sehr schön geschrieben, man kann, besonders als Kind, viel daraus lernen. Freunde halten zusammen und schaffen es, Abenteuer zu bewältigen. Mir haben besonders die Illustrationen gefallen. Sie sind wunderschön. Auch als Erwachsener kann man viel Spaß mit Kinderbüchern haben. Ich kann das Buch absolut weiter empfehlen und freue mich auf den Besuch meines Enkelkindes in wenigen Tagen, um die Geschichte zu zweit nochmal zu erleben.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein KALENDER2022 gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung mit Zahlung in der Filiale möglich. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.01.2022.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Versandbestellungen nach Hause.