Die Kultur der Renaissance in Italien als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Die Kultur der Renaissance in Italien

'Bibliothek deutscher Klassiker'.
Buch (gebunden)
Aus der großen Zahl kulturgeschichtlicher Schriften hat sich eine einzige als wahrhaft klassisches Werk behauptet: Burckhardts Kultur der Renaissance in Italien (1860). Burckhardts "Versuch", wie er das Werk nannte, hat die Auffassung eines Zeitalter … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

92,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Die Kultur der Renaissance in Italien als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Die Kultur der Renaissance in Italien
Autor/en: Jacob Burckhardt

ISBN: 3618666802
EAN: 9783618666806
'Bibliothek deutscher Klassiker'.
Herausgegeben von Horst Günther
Deutscher Klassiker Verlag

3. Juli 2001 - gebunden - 1270 Seiten

Beschreibung

Aus der großen Zahl kulturgeschichtlicher Schriften hat sich eine einzige als wahrhaft klassisches Werk behauptet: Burckhardts Kultur der Renaissance in Italien (1860). Burckhardts "Versuch", wie er das Werk nannte, hat die Auffassung eines Zeitalters begründet. Die offenen Horizonte und der Drang in die Ferne, das gesteigerte Vermögen, Unerhörtes zu denken und zu tun, bezeichnen eine neue Zeit. Diese Zeit beginnt nicht auf einmal und für alle. Sie ist ein tastendes Versuchen, das in Beziehung steht zu der Enge und Vielfalt der Stadtstaaten, zur Ausdehnung und dem Risiko des Handels, zur leidenschaftlichen Wiedererweckung des Altertums, zur Herausbildung und Selbstdarstellung ausgeprägter Charaktere. Burckhardt hat keine Geschichte dieser Zeit geschrieben, sondern ihre Kultur charakterisiert und aus einzelnen Zügen ein Bild des Ganzen gezeichnet. Die Kultur der Renaissance hat Burckhardt als ein Stück betrachtet, das ergänzt werden sollte durch eine Darstellung ihrer Kunst. Was ausgeführt ist von dem großen Unternehmen, Kunstgeschichte nach Aufgaben und nicht nach Künstleranekdoten zu schreiben, ist in dieser Edition der Kultur der Renaissance beigefügt. Der Kommentar erläutert Burckhardts Arbeitsweise und Umgang mit den Quellen und bezeichnet die Stellung, die dieses Werk in unserer Auffassung der Renaissance immer noch einnimmt.

Inhaltsverzeichnis

Die Kultur der Renaissance in Italien; Ein Versuch - Die Kunst der Renaissance in Italien - Kommentar von Horst Günther

Pressestimmen

"Burckhardt nannte sein Werk einen Versuch. Es ist ein großartiger Versuch, einer, der Maßstäbe gesetzt hat, ein ganzes Zeitalter zu erfassen."
Buchhandlung zum Wetzstein, Freiburg, Das Magazin der 5 plus 2/2014
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.