Dalmatien als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Dalmatien

Buch (gebunden)
Wer, wie die Reisenden dieses Buches, die für mittel- und westeuropäische Augen des vorigen Jahrhunderts teils exotische, teils schon vertraute istrische Welt hinter sich lässt und nach den zerklüfteten Ufern des südlichen Dalmatien aufbricht, sei es … weiterlesen
Buch (gebunden)

14,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Dalmatien als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Dalmatien
Autor/en: Johann Strutz

ISBN: 3851292251
EAN: 9783851292251
Herausgegeben von Johann Strutz
Wieser

1. Januar 1998 - gebunden - 281 Seiten

Beschreibung

Wer, wie die Reisenden dieses Buches, die für mittel- und westeuropäische Augen des vorigen Jahrhunderts teils exotische, teils schon vertraute istrische Welt hinter sich lässt und nach den zerklüfteten Ufern des südlichen Dalmatien aufbricht, sei es zu Wasser oder gar zu Lande, genießt bald den Ruf eines Abenteurers "Sie reisen nach Kannibalien", wundert sich der Kärntner Dichter über die wagemutige deutsche Reiseschriftstellerin. Dalmatien stellte im frühen 19. Jahrhundert jedenfalls noch eine beachtliche Herausforderung an die körperliche Verfassung der Reisenden dar, brauchte andererseits aber auch den kunsthistorischen Vergleich mit den klassischen Routen des zentral-, ost- und westeuropäischen Bildungstourismus nicht zu scheuen.
Als mediterrane Region war Dalmatien eine vielschichtige Welt der Grenzen und Ränder, paradoxer Situationen, Übergänge und Beziehungen: romanische, südslawische, deutschsprachige und osmanische Kultur in unmittelbarer Nachbarschaft; hinzu kommt, neben dem plurikulturellen und dem maritim-insularen Charakter, die Verbindung von Urbanität mit kultureller und sozialer Polyphonie, denn die dalmatinische Kultur im engeren Sinn war eine urbane, bürgerliche Kultur im Kontaktbereich einer archaischen und bäuerlichen; ihre Zentren und wichtigsten Städte waren zugleich Grenzstädte, an der Grenze zwischen Land und Meer, Slavia und Romania, Orient und Okzident liegend.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Europa Erlesen. Moskau
Buch (gebunden)
von Valeria Jäger, E…
Liechtenstein
Buch (gebunden)
von Jens Dittmar
Europa Erlesen. Rom
Buch (gebunden)
von Helmuth A. Niede…
Europa Erlesen. Berlin
Buch (gebunden)
Leipzig
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.