Wanderer im nationalen Niemandsland als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Wanderer im nationalen Niemandsland

Polnische Ethnizität in Mitteldeutschland von 1880 bis zur Gegenwart. Auflage 2011.
Buch (gebunden)
Integration: der Blick auf vier Generationen. Um Integrations- und Assimilationsprozesse in einem fremdnationalen und fremdkonfessionellen Umfeld geht es der Studie am Beispiel der polnischen Zuwanderer in das Bitterfelder Braunkohlen- und Industrie … weiterlesen
Buch (gebunden)

37,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Wanderer im nationalen Niemandsland als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Wanderer im nationalen Niemandsland
Autor/en: Johannes Frackowiak

ISBN: 3506771086
EAN: 9783506771087
Polnische Ethnizität in Mitteldeutschland von 1880 bis zur Gegenwart.
Auflage 2011.
Herausgegeben von Christine Langenfeld, Jochen Oltmer
Schoeningh Ferdinand GmbH

1. September 2011 - gebunden - 238 Seiten

Beschreibung

Integration: der Blick auf vier Generationen. Um Integrations- und Assimilationsprozesse in einem fremdnationalen und fremdkonfessionellen Umfeld geht es der Studie am Beispiel der polnischen Zuwanderer in das Bitterfelder Braunkohlen- und Industrierevier. Im Mittelpunkt stehen dabei die Hintergründe für ein Verhalten der Zuwanderer, das einerseits auf die soziale und nationale Integration im Gastland gerichtet war, andererseits aber ein Beharren auf ihrer polnischen Identität darstellte. Integration, Assimilation und nationale Identitätsbildung der Betroffenen werden dabei in einem intergenerativen Zugang über bis zu vier Generationen betrachtet.

Portrait

Johannes Frackowiak, Dr. phil., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung e.V. an der Technischen Universität Dresden.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
"Wir sind alle Fremdarbeiter!"
Buch (gebunden)
von Simon Goeke
Migration und Weltwirtschaftskrise
Buch (gebunden)
von Jan Andreas Kauf…
Deutschsprachige Migranten in Buenos Aires
Buch (gebunden)
von Franka Bindernag…
Vom "Westfälischen Slowenen" zum "Gastarbeiter"
Buch (gebunden)
von Rolf Wörsdörfer
Festkultur und Gedächtnis
Buch (gebunden)
von Heike Bungert
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.