Klick ins Buch Beschädigte Schönheit als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Beschädigte Schönheit

Eine Ästhetik des Handicaps. 1. , Auflage.
Buch (gebunden)
Vulkan, hinkender Gott der Schmiedekunst, war der Mann von Venus, der Schönsten. Während die griechische Antike Behinderungen der Hässlichkeit zurechnete und oft als Zeichen moralischer Fragwürdigkeit deutete, die römische Dichtung sie vornehmlich al … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

16,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Beschädigte Schönheit als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Beschädigte Schönheit
Autor/en: Lorenz Jäger

ISBN: 3866742320
EAN: 9783866742321
Eine Ästhetik des Handicaps.
1. , Auflage.
Herausgegeben von Anne Hamilton
zu Klampen Verlag

2014 - gebunden - 120 Seiten

Beschreibung

Vulkan, hinkender Gott der Schmiedekunst, war der Mann von Venus, der Schönsten. Während die griechische Antike Behinderungen der Hässlichkeit zurechnete und oft als Zeichen moralischer Fragwürdigkeit deutete, die römische Dichtung sie vornehmlich als Gegenstand der Satire sah, setzt in der frühbarocken Lyrik ein paradoxes Vergnügen am behinderten Körper ein: Vulkan und Venus traten in ein neues Verhältnis.
Im 19. Jahrhundert, bei Zola, Anthony Trollope und Benito Pérez Galdós, treten behinderte Protagonistinnen als Attraktionsfiguren ins Zentrum der Romane. Im 20. Jahrhundert findet dieses Interesse die Aufmerksamkeit der Psychoanalyse und wird als "Fetischismus" gedeutet.
Über Heimito von Doderer, James Joyce und Arno Schmidt weist Lorenz Jäger auch in die Kunst- und Filmgeschichte, zu Christian Ludwig Attersees "Prothesen-Alphabet" und Luis Buñuels "Tristana". Schlusspunkt seiner Überlegungen bilden die Londoner Paralympics des Jahres 2012.
Nicht nur erreichte die Ästhetisierung des Handicaps dort einen bisher unvorstellbaren Gipfel: Entscheidend wurde die Ablösung des Blicks von außen durch die selbstbewusste Inszenierung, die von behinderten Models wie Aimee Mullins vorbereitet worden war und die unsere ästhetischen Vorstellungen maßgeblich verändern wird.

Portrait

Jahrgang 1951, studierte Soziologie und Germanistik. Nach der Promotion lehrte er in Japan und in den Vereinigten Staaten und lebt heute in Frankfurt am Main. Er ist Redakteur im Feuilleton der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung«. 2003 erschien von ihm »Adorno. Eine politische Biographie« und im Jahre 2007 »Das Hakenkreuz. Zeichen im Weltbürgerkrieg«.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Gratis-Leseprobe (pdf)

Pressestimmen

'Ein Essay, der Anlass für mancherlei Anregungen gibt. Und der als Plädoyer für die Vielfalt des Lebens gelesen werden kann.'
Franz Schwarzbauer in: Kulturmagazin stadt land see, Juni/Juli 2015

Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung vom 10.12.2014

kein Titel

LORENZ JÄGER, Redakteur im Feuilleton dieser Zeitung, hat ein kunsttheoretisches Problem entfaltet: Wie ist eine Ästhetik des Handicaps möglich? In der Antike war der hinkende Schmiedegott Vulkan der Gatte der schlechthin schönsten Göttin, der Venus - und das Paar ein Gegenstand des Gelächters. Die barocke Lyrik widmete sich dem Paradox der "schönen Hinkenden", als deren Vater rhetorisch Vulkan angerufen wurde und Venus als ihre Mutter. Vor allem die Dichtung der Franzosen und Italiener brillierte darin, kunstvolle Elogen solcher Figuren zu verfassen. Im neunzehnten Jahrhundert begegnen wir ihnen in den Romanen von Balzac, Zola und Trollope, später auch bei Joyce und Doderer. Heute kommen selbstbewusste behinderte Models auf den Laufsteg: eine Revolution des Blicks, jenseits der Politik. (Lorenz Jäger: "Beschädigte Schönheit". Eine Ästhetik des Handicaps. Zu Klampen Verlag, Springe 2014. 125 S., geb., 16,- [Euro].)

F.A.Z.

© Alle Rechte vorbehalten. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Frankfurt.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein SPIEL10 gilt bis einschließlich 28.09.2020. Der Gutschein ist nur gültig für die Kategorie Spielwaren, ausgenommen sind der Luka® Vorlesefreund (EAN: 4063101190014) und Tonieboxen. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein KALENDER2021 gilt bis einschließlich 27.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.