Freiheit als Prinzip

Schellings absoluter Idealismus der Mitwissenschaft als Antwort auf die metaphysischen und ethischen…
Buch (gebunden)
Sind wir nicht zum selbstbestimmten Handeln fähig, handeln wir, wie wir handeln, ohne dass wir daran etwas ändern könnten. Sodann ist kein moralisches Handeln möglich, schließlich können wir nicht sollen, wir sind schlechthin fremdbestimmt, sohin ohn … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

55,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Auf Lager
Zustellung: Fr, 28.01. - Mo, 31.01.
  • Bewerten
  • Empfehlen
Freiheit als Prinzip als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Freiheit als Prinzip
Autor/en: Michael Hackl

ISBN: 3847110497
EAN: 9783847110491
Schellings absoluter Idealismus der Mitwissenschaft als Antwort auf die metaphysischen und ethischen Problemhorizonte bei Hans Jonas, Vittorio Hösle und Klaus Michael Meyer-Abich.
V & R Unipress GmbH

8. Juni 2020 - gebunden - 396 Seiten

Beschreibung

Der absolute Idealismus der Mitwissenschaft formuliert einen Freiheitsbegriff, der uns sogleich als höchster Wert gilt. Die Einsicht in die Freiheit ist maßgeblich für uns, denn die Freiheit ist die Voraussetzung von Moral und Ethik. Um die Freiheit des Menschen auszuweisen, arbeitet sich die Darstellung an zentralen metaphysischen Konzeptionen ab, die dem Grund der Freiheit und des Sollens nachgehen. Anhand der Philosophien von Hans Jonas, Vittorio Hösle und Klaus Michael Meyer-Abich lässt sich zeigen, dass die einseitige Hinwendung zum Materialismus, zum Idealismus sowie zu einer naturbezogenen Mitwissenschaft nicht den umfassenden metaphysischen Aufweis liefert, um die Freiheit tatsächlich zu erweisen. Anhand dieser kritischen Einsichten wird entlang des mit Friedrich Wilhelm Joseph Schelling formulierten absoluten Idealismus der Mitwissenschaft ein Freiheitsbegriff konstruiert, der nicht nur die Einheit des schellingschen Denkens, sondern ebenso die Wesensstruktur der Freiheit aufzeigt. Die Einsicht in die Bedingungen der Möglichkeit von Freiheit geben uns theoretisch darüber Auskunft, wofür wir praktisch Verantwortung zu tragen haben: Die Idee der Freiheit wird durch die praktische Tat wirklich, und umgekehrt.

 

The absolute idealism of con-science (Mitwissenschaft) expresses a notion of freedom, which defines freedom as our highest value. Our knowledge about freedom is essential for practical philosophy, because morality and ethics assume freedom. In order to demonstrate humankind s freedom, significant metaphysical conceptions are discussed, that ask for the foundation of freedom and the ought. The conceptions of Hans Jonas, Vittorio Hösle, and Klaus Michael Meyer-Abich show, that a one-sided turn to materialism, to idealism as well as to nature-related con-science cannot fully provide a metaphysical prove of freedom. Based on these critical insights, a persuasive concept of freedom will be given by a systematic reconstruction of Friedrich Wilhelm Joseph Schelling s absolute idealism of con-science. This exploration founds the unity of Schelling s philosophical thinking, but also reveals freedom s essential structure. By understanding the conditions of the possibility of freedom theoretically, we realize what we are practically responsible for: The idea of freedom becomes only true by its practical realization, and vice versa.


Portrait

Dr. Michael Hackl ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Gott, ein Gefüge
Buch (gebunden)
von Yan Suarsana
Geld oder Gott?
Buch (gebunden)
von Falk Wagner
Transformation der Christologie
Buch (gebunden)
von Christian Danz, …
Christliche Rituale im Wandel
Buch (gebunden)
von Hans Gerald Hödl…
Menschsein und Religion
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein KALENDER2022 gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung mit Zahlung in der Filiale möglich. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.01.2022.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Versandbestellungen nach Hause.