Frei und inspiriert als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Frei und inspiriert

Sehnsuchtsorte der Dichter, Denker, Künstler und Aussteiger. Ascona Attersee Capri Bali St. Moritz Hiddensee.…
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1
Die Sehnsuchtsorte, die in diesem, Buch vorgestellt werden, haben Künstlern, Literaten, Aussteiger n und Genießern den Freiraum geboten, den sie für ihre kreative Entfaltung oder ihr persönliches Glück suchten. Die meist künstlerisch ambitionierten I … weiterlesen
Buch (gebunden)

22,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Frei und inspiriert als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Frei und inspiriert
Autor/en: Thomas Blubacher

ISBN: 3938045809
EAN: 9783938045800
Sehnsuchtsorte der Dichter, Denker, Künstler und Aussteiger. Ascona Attersee Capri Bali St. Moritz Hiddensee.
schwarz-weiß und farbige Abbildungen.
17, 7 cm / 24, 9 cm / 2, 2 cm ( B/H/T ).
Sandmann, Elisabeth

6. August 2013 - gebunden - 144 Seiten

Beschreibung

Die Sehnsuchtsorte, die in diesem, Buch vorgestellt werden, haben Künstlern, Literaten, Aussteiger n und Genießern den Freiraum geboten, den sie für ihre kreative Entfaltung oder ihr persönliches Glück suchten. Die meist künstlerisch ambitionierten Individualisten ließen sich Anfang des vorigen Jahrhunderts nicht nur von der Schönheit der Natur an den Seen des Oberengadin oder der kargen Dünenlandschaft der Ostseeinsel Hiddensee inspirieren, sie reisten auch auf die exotische Insel Bali und das mediterrane Capri, um sich dort einsam oder gemeinsam von Konventionen zu befreien, Inspiration zu finden und Wahrhaftigkeit zu leben. Während sich in Ascona die einen im "Luftkleid" zeigten (wie Hermann Hesse), Rohkost aßen, die Natur anbeteten oder einfach ihren Schuldnern entflohen, wie die verwegene Marianne von Werefkin, zog es die anderen zu den luxuriösen Grandhotels nach St. Moritz, wo Thomas Mann, Charlie Chaplin, Marlene Dietrich oder Erich Maria Remarque Bergluft und Geist inhalierten. Aber auch auf Bali, am Attersee, auf Capri oder Hiddensee versammelten sich die Künstler und Aussteiger, die jenseits der Konventionen ein selbstbestimmtes Leben führen wollten. Dabei haben sie die Schönheit der Landschaft ebenso entdeckt, wie sie die Inspiration für ein schöpferisches Leben finden konnten. Dass dafür so mancher Rabe, der zu laut krächzte, in der direkten Umgebung von Gustav Mahler sein Leben lassen musste, ist eine der harmlosen Geschichten in diesem grandios erzählten Buch.

Thomas Blubacher erzählt so lebendig, geistreich und detailliert über die eigenwilligen, egozentrischen, sensiblen und zuweilen kauzigen Vertreter jener geistigen Elite wie Hermann Hesse, Gerhart Hauptmann, Walter Spies, Vicki Baum, Gustaf Gründgens, Asta Nielsen, Erich Kästner, Thomas Mann, Gustav Klimt, Gustav Mahler, Luisa Casati oder Rainer Maria Rilke, als sei er selbst Augenzeuge und Chronist gewesen. Ein Buch über Künstler und Aussteiger, Sommerfrischler und Wintersportler und über unkonventionelle Menschen, die das Leben an Seen, Meeren und in den Bergen in vollen Zügen genossen.

Portrait

Thomas Blubacher, 1967 in Basel geboren und promovierter Theaterwissenschaftler, ist als freischaffender Autor und als Regisseur für Bühnen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA tätig. Er publizierte mehrere Bücher, u.a. eine Biographie über Gustaf Gründgens, schrieb für verschiedene Zeitungen und verfaßte mehrere Radiofeatures.

Bewertungen unserer Kunden
Frei und inspiriert
von kvel - 09.09.2013
Aus dem Klappentext: Die Sehnsuchtsorte, die in diesem Buch vorgestellt werden, haben Künstlern, Literaten, Aussteigern und Genießern den Freiraum geboten, den sie für ihre kreative Entfaltung oder ihr persönliches Glück suchten. Die meist künstlerisch ambitionierten Individualisten ließen sich Anfang des vorigen Jahrhunderts nicht nur von der Schönheit der Natur an den Seen der Oberengadins oder der kargen Dünenlandschaft der Ostseeinsel Hiddensee inspirieren, sie reisten auch auf die exotische Insel Bali und das mediterane Capri, um sich dort einsam oder gemeinsam von Konventionen zu befreien. Für mich persönlich war das Buch leider nichts; es hat mich leider weder inhaltlich noch thematisch angesprochen. Wobei ich die Grundidee zu diesem Sachbuch sehr gut finde. Aber es lag leider nicht auf meiner Wellenlänge. Für andere Leser mag dies bestimmt ein fabelhaftes Buch sein!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.