50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
Die Nervenheilanstalt in Hans Falladas "Der Trinker" oder "Die Würde des Menschen ist antastbar" als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Die Nervenheilanstalt in Hans Falladas "Der Trinker" oder "Die Würde des Menschen ist antastbar"

1. Auflage.
Buch (kartoniert)
Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität des Saarlandes (Fachrichtung 4.1, Germanistik), Veranstaltung: Hans Fallada, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist die B … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (kartoniert)

13,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Nervenheilanstalt in Hans Falladas "Der Trinker" oder "Die Würde des Menschen ist antastbar" als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Die Nervenheilanstalt in Hans Falladas "Der Trinker" oder "Die Würde des Menschen ist antastbar"
Autor/en: Christian Dilger

ISBN: 3638758842
EAN: 9783638758840
1. Auflage.
GRIN Publishing

30. September 2007 - kartoniert - 28 Seiten

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität des Saarlandes (Fachrichtung 4.1, Germanistik), Veranstaltung: Hans Fallada, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist die Beschreibung und Analyse des Ortes der Nervenheilanstalt, in die die Hauptfigur des Romans "Der Trinker" von Hans Fallada eingeliefert wird. Sie ist als Insturment des Vollzugs gleichzeitig ein Spiegel für die in der Gegenwart des Romanes vorherrschenden gesellschaftlichen Verhältnisse und gibt so, neben der Entlarvung menschlicher Schwächen und Fehler, Aufschluss über die Gesellschaft als Ganzes.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.