Die Übertragung von Aufgaben durch Kapitalverwaltungsgesellschaften unter dem KAGB. als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Die Übertragung von Aufgaben durch Kapitalverwaltungsgesellschaften unter dem KAGB.

Zulässigkeit, Grenzen und Haftung. 3 Abbildungen; 242 S. , 3 Schwarz-Weiß- Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Die Arbeit stellt dar, welches die vertraglich nicht abdingbaren originären Leistungs- und Sorgfaltspflichten einer Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) unter dem KAGB bei der Verwaltung von Investmentvermögen sind. Einen weiteren Schwerpunkt bildet … weiterlesen
Buch (kartoniert)

79,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Übertragung von Aufgaben durch Kapitalverwaltungsgesellschaften unter dem KAGB. als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Die Übertragung von Aufgaben durch Kapitalverwaltungsgesellschaften unter dem KAGB.
Autor/en: Frank Herring

ISBN: 3428180607
EAN: 9783428180608
Zulässigkeit, Grenzen und Haftung.
3 Abbildungen; 242 S. , 3 Schwarz-Weiß- Abbildungen.
Duncker & Humblot GmbH

1. September 2020 - kartoniert - 242 Seiten

Beschreibung

Die Arbeit stellt dar, welches die vertraglich nicht abdingbaren originären Leistungs- und Sorgfaltspflichten einer Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) unter dem KAGB bei der Verwaltung von Investmentvermögen sind, und definiert zu diesem Zweck insbesondere die Bereiche Risikomanagement und Portfolioverwaltung. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Darstellung, in welcher Form und innerhalb welcher Grenzen KVGen für die Erfüllung ihrer Pflichten Dritte heranziehen. Dabei stellt die Abgrenzung von Auslagerung und Substitution einen Schwerpunkt dar. Die Arbeit setzt sich kritisch mit der Aufgabe des »Wesentlichkeits-Kriteriums« in der Auslagerungs-Definition der BaFin auseinander. Ferner werden die Möglichkeiten der KVGen eingehend untersucht, die Haftung für eigenes oder fremdes Verschulden zu beschränken. Eine Darstellung von Spezialproblemen des Auslagerungstatbestandes, insbesondere bei Objektgesellschaften, und die Einstufung von KVGen als Briefkastenfirma runden die Darstellung ab.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung und Gang der Untersuchung



1. Zivilrechtliche, investmentrechtliche und ökonomische Grundlagen

Klärung wichtiger Begriffe und Konzepte - Formen von Investmentvermögen - Regelung von Pflichten und Haftung bei der individuellen Vermögensverwaltung - Der Investmentvertrag im Spannungsfeld von allgemeinem Zivilrecht und speziellem Investmentrecht - Die KVG als Verwalterin des Fondsvermögens und Koordinatorin von Dienstleistungen Dritter - Der Begriff der Auslagerung im Sinne des Investmentrechtes



2. Der Investmentvertrag im Spannungsfeld von allgemeinem Zivilrecht und speziellem Investmentrecht

Freiheit der Parteien des Investmentvertrages, den Leistungsumfang der KVG festzulegen - Risikomanagement als Hauptpflicht der KVG - Leistungs- und Sorgfaltspflichten im Rahmen der Portfolioverwaltung - Zulässigkeit der Substitution und des Einsatzes von Erfüllungsgehilfen im Rahmen des Investmentvertrages - Zulässigkeit und Grenzen der Haftungsbeschränkung durch KVGen



3. Spezialprobleme des Auslagerungstatbestandes

Anwendung der »Auslagerungs«-Definition auf Praxisfälle - Teleologische Reduktion der Begriffe »Portfolioverwaltung« und »Risikomanagement« für Zwecke des § 36 KAGB - Die Grenzen zulässiger Auslagerung: KVGen als »Briefkastenfirmen«



4. Fazit, Empfehlungen und Ausblick



Annex



Literaturverzeichnis



Schreiben der Aufsichtsbehörden



Sachwortverzeichnis

Portrait

Frank Herring studierte von 1988 bis 1993 Rechtswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Nach seinem Referendariat mit Stationen in Hamburg, Frankfurt, London und New York wurde er 1996 Rechtsanwalt in einer internationalen Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main. 1997/1998 arbeitete er ein Jahr lang in der Rechtsabteilung einer führenden internationalen Investmentgesellschaft in Frankfurt und London. Er ist seit 24 Jahren im Bereich des Bankaufsichtsrechts und Investmentrechts anwaltlich tätig und seit 2015 am Institute for Law and Finance der Johann-Wolfgang-Goethe Universität in Frankfurt Lehrbeauftragter für die Bereiche Kapitalmarktrecht und Investmentrecht.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Schadensschätzung bei Kartellverstößen - Was kann das Kartellrecht vom Zivilrecht lernen?
Buch (kartoniert)
von Okan Isikay
Die Grenzen der Gestaltungsfreiheit bei der Einrichtung eines fakultativen Aufsichtsrats.
Buch (kartoniert)
von Sonja Barbara Bi…
Der Minderheitenschutz im Insolvenzplanverfahren.
Buch (kartoniert)
von Constantin Alexa…
Gesellschaftsvertragliche Gestaltungen zur Auflösung von Pattsituationen in der Gesellschafterversammlung.
Buch (kartoniert)
von Sönke Bock
Emittentenhaftung und Entlastung
Buch (kartoniert)
von Jana Bertus
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 31.07.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.