50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
Tod am Hermannsweg als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI
/

Tod am Hermannsweg

1. , 1. Auflage.
Buch (kartoniert)
Mira Wiedemann hat das Häuschen ihrer Tante Agathe in Bielefeld an der Schlingenstraße geerbt und zieht von der Nordseeküste nach Ostwestfalen.
Gleich auf ihrer ersten Wanderung im Teutoburger Wald stolpert sie über eine Leiche am Hermannsweg. Ausger … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (kartoniert)

13,50 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Tod am Hermannsweg als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Tod am Hermannsweg
Autor/en: Gisela Garnschröder

ISBN: 3944176154
EAN: 9783944176154
1. , 1. Auflage.
NEPA-Verlag

23. September 2013 - kartoniert - 254 Seiten

Beschreibung

Mira Wiedemann hat das Häuschen ihrer Tante Agathe in Bielefeld an der Schlingenstraße geerbt und zieht von der Nordseeküste nach Ostwestfalen.
Gleich auf ihrer ersten Wanderung im Teutoburger Wald stolpert sie über eine Leiche am Hermannsweg. Ausgerechnet Thorben Träller, ihr ehemaliger Auszubildender, ist der ermittelnde Kommissar. Als dann noch der vorbestrafte Lehrer Friedhelm Froll auftaucht, wirft Mira alle Bedenken über Bord und ermittelt auf eigene Faust.
Ein spannender Kriminalroman um den Tod einer jungen Frau und eine Liebe, die kaum Chancen hat.

Portrait

Gisela Garnschröder wurde im Oktober 1949 in Herzebrock in Ostwestfalen geboren, aufgewachsen ist sie dort auf dem elter-lichen Bauernhof.
Viele Jahre war die Autorin als Verwaltungsangestellte in einer Jus-tizvollzugsanstalt tätig. Immer war das Schreiben ihre Lieblings-beschäftigung. Seit 1984 veröffentlichte sie Gedichte, Kurz-geschichten und Kriminalromane in verschiedenen Verlagen. Ihre in den letzten Jahren erschienenen Kriminalromane erfreuen sich einer immer größer werdenden Beliebtheit.
Gisela Garnschröder wohnt noch immer in Ostwestfalen, ist ver-heiratet und hat erwachsene Kinder und Enkelkinder. Sie ist Mit-glied bei der Krimivereinigung: 'Mörderische Schwestern' beim 'Syndikat' und bei 'DeLiA'
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.