Die Veranstaltung staatsfernen Rundfunks durch Telekommunikationsunternehmen im lokalen / regionalen Raum als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Die Veranstaltung staatsfernen Rundfunks durch Telekommunikationsunternehmen im lokalen / regionalen Raum

Eine Untersuchung zu einer Beteiligung von TK-Unternehmen an der Meinungsvielfalt unter besonderer…
Buch (kartoniert)
Das Buch nimmt die mit der Digitalisierung einhergehende Medienkonvergenz zum Anlass, um im Speziellen die rechtlichen Auswirkungen einer Veranstaltung und Verbreitung von Fernsehen über das Internet durch staatliche bzw. halbstaatliche Telekommunika … weiterlesen
Buch (kartoniert)

119,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Veranstaltung staatsfernen Rundfunks durch Telekommunikationsunternehmen im lokalen / regionalen Raum als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Die Veranstaltung staatsfernen Rundfunks durch Telekommunikationsunternehmen im lokalen / regionalen Raum
Autor/en: Henning Wellhausen

ISBN: 3428147081
EAN: 9783428147083
Eine Untersuchung zu einer Beteiligung von TK-Unternehmen an der Meinungsvielfalt unter besonderer Berücksichtigung von verfassungs- und gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen bei einer Beteiligung von Zweckverbänden.
'Schriften zu Kommunikationsfragen (SKF)'.
Neuauflage.
Duncker & Humblot GmbH

12. November 2015 - kartoniert - 648 Seiten

Beschreibung

Das Buch nimmt die mit der Digitalisierung einhergehende Medienkonvergenz zum Anlass, um im Speziellen die rechtlichen Auswirkungen einer Veranstaltung und Verbreitung von Fernsehen über das Internet durch staatliche bzw. halbstaatliche Telekommunikationsunternehmen in einem liberalisierten Telekommunikationsmarkt zu untersuchen. Im Einzelnen wird auf der Grundlage einer medienökonomischen Analyse der gegenwärtigen Medienlandschaft der Frage anhand europarechtlicher, verfassungsrechtlicher und einfachgesetzlicher Vorgaben nachgegangen, ob die europarechtliche und verfassungsrechtliche Rechtsprechung zur Rundfunkfreiheit unter den dynamischen, tatsächlichen und rechtlichen Veränderungen weiterhin Bestand hat und welche Auswirkungen sich hieraus für die gesellschaftsrechtlichen Strukturen der Anbieter ergeben. Insbesondere werden der Einfluss der kompetitiven Direktive der Liberalisierung auf die Grundrechts- und Rundfunkfähigkeit von AG, GmbH, Gemeinden und Zweckverbänden untersucht. Die diversen Problemstellungen zum publizistischen Doppelmonopol, zur Unternehmensbeherrschung und -entherrschung, zum Distanzschutz und zum Demokratieprinzip werden einer Lösung zugeführt.

Inhaltsverzeichnis

Gegenstand und Gang der Untersuchung

Anlass der Fragestellungen - Fragestellungen - Gang der Untersuchung

Erster Teil: Gegenwärtige Medienlandschaft

Die Medien und deren Nutzer - Konvergenz und Konzentration - Regionales/lokales Fernsehen und angrenzende Fernsehangebote

Zweiter Teil: Die Rundfunkfreiheit

Die europäische Rundfunkfreiheit - Die nationale Rundfunkfreiheit - Die Zulässigkeit unter Artikel 87 f GG - Die Grundrechtsfähigkeit - Der Distanzschutz

Dritter Teil: Entherrschung und Beherrschung

Entherrschung - Beherrschung

Vierter Teil: Zusammenfassung und Ergebnisse

Lage der Presse, des Rundfunks, der TK-Unternehmen und der Telemedienangebote - Zusammenfassung und Ergebnisse zum Nutzungsverhalten, zu europarechtlichen Aspekten, zur Rundfunkfreiheit, zu Art. 87 f GG, zur Grundrechtsfähigkeit und zu gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen

Quellen- und Sachverzeichnis

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die KEF und die Rundfunkfreiheit.
Buch (kartoniert)
von Marco Louis
Der Schutz der öffentlichen Sicherheit in Next Generation Networks am Beispiel von Internet-Telefonie-Diensten (VoIP)
Buch (kartoniert)
von Stefan Arenz
Wirtschaftsjournalismus und Markt - Notwendigkeit und Ansätze einer Regulierung.
Buch (kartoniert)
von Carolin Flaig
Legitimation und Limitierung von Onlineangeboten des öffentlich-rechtlichen Rundfunks.
Buch (kartoniert)
von Hubertus Gersdor…
Gerätebezogene Rundfunkgebührenpflicht und Medienkonvergenz.
Buch (kartoniert)
von André Fiebig
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 30.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter, Wandregale und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.