Der Atem des Lichts

von Mara Lang
Roman.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Ein Reich am Rande des Kriegs. Eine junge Gedankenformerin, dazu ausersehen, die Völker zu einen. Ein letzter Kampf um die Macht des Lichts.

An der Grenze sammeln sich die gegnerischen Streitkräfte. Von ihrem Trupp getrennt, setzen Kea und Zadjan alle … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (kartoniert)

12,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Atem des Lichts als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Der Atem des Lichts
Autor/en: Mara Lang

ISBN: 3956691229
EAN: 9783956691225
Roman.
Bookspot Verlag

13. März 2020 - kartoniert - 320 Seiten

Beschreibung

Ein Reich am Rande des Kriegs. Eine junge Gedankenformerin, dazu ausersehen, die Völker zu einen. Ein letzter Kampf um die Macht des Lichts.

An der Grenze sammeln sich die gegnerischen Streitkräfte. Von ihrem Trupp getrennt, setzen Kea und Zadjan alles daran, rechtzeitig zu den Friedensverhandlungen zu kommen. Zadjan hofft auf die Hilfe eines Hexers, der Siladins magischen Bann lösen kann. Kea ist innerlich zerrissen: Bekennt sie sich zu Nakush und damit zu ihrem Volk? Oder entspricht sie Zadjans Wunsch und erwirkt den lang ersehnten Frieden? Wie sie sich auch entscheidet - einen der beiden wird sie verraten ...

Band 2 des Fantasy-Zweiteilers um die Sklavin Kea, deren mitreißende Geschichte in "Das Juwel der Finsternis" ihren Anfang nahm

Portrait

Mara Lang, geboren 1970 in Wien, begann in ihrer Jugend zu schreiben, als ihr der Lesestoff ausging. Sie wollte ursprünglich Filmregisseurin werden, wählte dann aber die Ausbildung zur Diplompädagogin und erschafft heute Kopfkino für ihre Leser. Sie veröffentlicht Jugend- und Spannungsromane wie den rasanten All-Age-Thriller »RUN«, erschienen im Buntstein Verlag, doch ihr Herz gehört der Fantasy. Mara Lang lebt und arbeitet in Wien. Mehr über die Autorin unter www.mara-lang.com

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Das Juwel der Finsternis
Buch (kartoniert)
von Mara Lang
Sternenfeuer
Buch (kartoniert)
von Stefan Barth, Ja…
Schattenfeuer
Buch (kartoniert)
von Wilfried Abels, …
Fjorgaar - Der rote Vogel
Buch (kartoniert)
von Dorothea Bruszie…
vor
Bewertungen unserer Kunden
Was für ein grandioses Leseabenteuer
von Monina83 - 30.03.2020
Meine Meinung: Der erste Teil dieser Dilogie hat mich wirklich beeindruckt, deshalb wartete ich schon sehnsüchtig auf die Fortsetzung, die ich natürlich sofort lesen musste. Sehr schön finde ich, dass es zu Beginn des Buches ein "Was bisher geschah" gab. So kann man die Ereignisse aus dem ersten Band noch einmal auffrischen. Wobei ich gestehen muss, dass ich das in diesem Fall gar nicht so dringend gebraucht hätte, denn das Buch hatte mich so beeindruckt, dass ich die wichtigsten Geschehnisse noch präsent hatte. Der zweite Teil schließt auch nahtlos an den ersten an und man findet sich gemeinsam mit Kea und Zadjan in einem Zelt wieder. Sofort spürt man wieder die gegenseitig Anziehung zwischen den beiden und ich war schon wieder richtig am seufzen. Die beiden sind einfach so ein unglaublich schönes Paar und für mich war klar, dass sie ein Happy End brauchen. Doch so einfach macht es uns Mara Lang natürlich nicht, denn Kea steckt mit ihren Gefühlen ziemlich im Zwiespalt. Das zeigt sich auch deutlich in ihren Handlungen, aber ihre Zweifel gehen nur soweit, dass sie sich einfach selbst nicht eingestehen will, was sie für Zadjan empfindet, so dass es den Leser nicht anfängt zu nerven. Im Gegenteil, ich fand es wirklich authentisch, dass sie nicht sofort ihr Volk verleugnet, nur weil sie sich in einen Atrouner verliebt. Das hat Mara Lang in meinen Augen sehr gut gelöst. Doch obwohl die Gefühle immer eine wichtige Rolle im Buch spielen, kommt auch die Handlung nicht zu kurz. Zu Beginn gönnt uns die Autorin zwar noch etwas Ruhe, aber nicht lange, dann stürzt man in einen Strudel aus Spannung, Emotionen und Überraschungen. Zwar hat Mara Lang im ersten Teil schon ein paar Hinweise gestreut und ich konnte das ein oder andere Ereignis schon erahnen, aber das heißt nicht, dass mich die Autorin nicht trotzdem noch überraschen konnte, denn nicht alles ist so, wie es zu Beginn scheint und die Geschichte geht noch tiefer als man denkt. Dabei haben mich vor allem die Charaktere sehr begeistert, denn in diesem zweiten Teil lernt man sie noch einmal von einer ganz anderen Seite kennen. Manche überraschten mich dabei positiv, andere dagegen entwickelten sich zum Negativen. Und doch gab es auch einige, die man nicht so einfach in eine Schublade stecken konnte, denn im Grunde sind die Charaktere auch nur das Ergebnis ihrer Vergangenheit und wurden oft zu dem gemacht, was sie sind. Deshalb ist es gerade auch für Kea und Zadjan so schwer, sich davon zu lösen und ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Das hat Mara Lang sehr gut ausgearbeitet, so dass man eine richtige Entwicklung bei den Figuren erkennen konnte, was ich in Büchern besonders gerne mag. Und auch dieses Mal hat mich die Welt total verzaubert. Zwar taucht man im ersten Teil tiefer darin ein, weil uns die Autorin hier ihr Setting näherbringt und im zweiten Buch das Hauptaugenmerk einfach mehr auf der Geschichte liegt, aber ich habe mich bereits in "Das Juwel der Finsternis" unwiederbringlich in dieses Setting verliebt. Es ist einfach so bildgewaltig und hat so viel Widererkennungswert, dass man gar nicht anders kann, als völlig darin zu versinken. Deshalb hat es mich auch etwas traurig gestimmt, dass wir diese Welt jetzt schon wieder verlassen müssen. Gerne hätte ich Zadjan und Kea noch weiter begleitet und hoffe, dass wir vielleicht doch noch einmal in diese zauberhafte, einzigartige Welt zurückkehren dürfen. Fazit: Nachdem mich Teil 1 absolut begeistert hat, freute ich mich unglaublich auf die Fortsetzung und muss gestehen, dass es mich wieder zu 100 % abgeholt hat. Mara Lang setzt in diesem zweiten Band ganz klar auf die Entwicklung der Figuren, die absolut authentisch, aber manchmal doch auch überraschend war. Die Liebesgeschichte hat mich richtig zum Seufzen und Mitfiebern eingeladen und die Handlung bereitete mir oftmals sogar Gänsehaut. Dabei konnte ich mich wieder im zauberhaften Setting verlieren und habe das Buch regelrecht durchgesuchtet. Und obwohl die Geschichte das perfekte Ende findet, hoffe ich doch auf ein Wiedersehen, weil ich mich einfach noch nicht von dieser einzigartigen Welt verabschieden möchte. Von mir bekommt das Buch 5 Punkte von 5.
Ein Lese-Erlebnis
von freie_buchelfe - 14.03.2020
AUTOR Nunja, euch ist sicherlich mittlerweile bekannt, dass Mara im letzten Jahr zu meiner Lieblingsautorin geworden ist. Und auch mit diesem Band hat sie mich wieder absolut geflasht. Ich liebe einfach ihren Schreibstil und ihre Kreativität. Ihre Worte sind immer absolut fesselnd und ihre Geschichten so mitreißennd. Außerdem muss sie einen super Männergeschmack haben, denn in jedem ihrer Bücher verliebe ich mich ein wenig in ihre Männer (mein liebster bleibt aber vorerst Jannes aus im Licht der Nacht). Auch so ist Mara ein super lieber Mensch, ich finde sie kann sich super begeistern lassen und freut sich so ehrlich über jedes Feedback, das es immer besonders Spaß macht etwas mit, oder für sie zu machen. EIN BUCH ... ... das mich wieder absolut umgehauen hat ... das ich aktuell nur als eBook habe: aber ins Regal muss es noch einziehen! ... indas man beim Lesen ein- & abtauchen kann ... das nicht nur eine schöne Hülle, sondern auch einen atemberaubenden Charakter hat. COVER Ich liebe das Cover, es ist mystisch und passt einfach perfekt zu allem; zu der Welt, zu der Geschichte und auch in jedes Regal. Ich mag dieses Cover allerdings noch lieber als ds zum ersten Band, ich weiß gar nicht warum, vielleicht, weil ich solange auf diesesBuch warten musste und die Vorfreude die ganze Zeit gewachsen ist. LIEBLINGSCHARAKTER Ist es blöd, wenn ich hier sage, dass ein Gibbon mein liebster Charakter ist? Ich weiß nicht, ich finde Fé einfach absolut mega cool & ich stehe sowieso auf alle Charaktere. Fé ist irgendwie eine treue Seele, auch wenn man bedenkt wie er überhaupt erst zu Zadjan gekommen ist und warum. Auch hält der zweite Band dieser Reihe so viele Überraschungen was ihn betrifft bereit, die ich einfach alle geliebt habe. MEIN(E) HIGHLIGHT(S) Da das ganze Buch ein Highlight ist, ist es schwer hier eine Szene zu benennen, die meisten, die mir in den Sinn kommen würden darüber hinaus wahrscheinlich auch spoilern. Für mich waren aber die Beziehungen der Charaktere untereinander und deren Entwicklung ein Highlight, denn je mehr sich ein Individuum verändert hat und reifer geworden ist, so sind auch deren Beziehungen inniger geworden - so konnten wir als Leser mit in die Geschichte wachsen. GEDANKEN & FAZIT Ach, das ist wieder eins der Bücher wo ich eigentlich nur schreieben möchte ich liebe es . Nur dass das keine fachliche Rezension ist. Meistens sind zweite Teile in meinen Augen schlechter wie deren Vorgänger, doch Mara schafft es immer wieder mit ihren zweiten Bändern nochmal einen drauf zu setzten, was sie in meinen Augen noch mehr zu einer herausragenden Autorin macht, die viel mehr Aufmerksamkeit bekommen sollt :) . Besonders gut fand ich, dass man nach einem kurzen was zuvor geschah wieder direkt in der Story drin war und gleich von Spannung gepackt wurden. Es war irgendwie, als hätte man niemals auf eine Fortsetztung warten müssen. Dieser Band war außerdem sehr emotional und gefühlvoll, auch wenn mich das an der einen oder anderen Stelle stutzig gemacht habe weil ich wohl irgendwie unter Verfolgungswahn gelitten habe - bei Maras Gesichten passiert nämlich so oft etwas absolut erschreckendes und unerwartetes, das ich ab und zu regelrecht darauf warte. Auch spielt Mara irgendwie mit unsere Gefühlen, konnte ich zu Beginn einen Charakter nicht leiden, so war ich mir am Ende nicht mehr sicher, ihn nicht doch zu mögen, z.B. ging es mir mit Siladin so - irgendwie fand ich sie am Ende richtig cool und doch nicht ganz so herzlos. Auf jeden Fall ist dieses Buch nicht vorhersehbar, was immer ein großer Pluspunkt ist und nochdazu liebe ich einfach die Welt die Mara erschaffen hat. Man hat das Gefühl, irgendwo im Mittelalter zu sein und das an einem total unbekannten Ort, alles ist so toll aufeinander abgestimmt, dass es genauso gut eine Gesischte aus alten Zeiten sein könnte. Also kurz gesagt: Charaktere, Umgebung und Geschichte harmonieren einfach perfekt miteinander und ich kann nicht anders als 5 von 5 Elfen zu geben.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein SPIEL10 gilt bis einschließlich 28.09.2020. Der Gutschein ist nur gültig für die Kategorie Spielwaren, ausgenommen sind der Luka® Vorlesefreund (EAN: 4063101190014) und Tonieboxen. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein KALENDER2021 gilt bis einschließlich 27.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.