Evaluation von Studium und Lehre

Verfahren - Methoden - Erfahrungen. Mit vielen Empfehlungen, Musterfragebögen und Checklisten. Auflage 2002.
Buch (kartoniert)
Evaluation hat sich in Hochschulen als neue Aufgabenstellung etabliert. In vielen Fällen wird damit ein anspruchsvolles sozialwissenschaftliches Konzept von Wirkungsforschung verbunden. Die Autoren bieten dagegen Erfahrungsberichte und Empfehlungen f … weiterlesen
Buch (kartoniert)

54,99 *

inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
  • Bewerten
  • Empfehlen
Evaluation von Studium und Lehre als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Evaluation von Studium und Lehre
Autor/en: Marion Becker-Richter, Edna Habel, Bernhard Rinke, Hans Georg Tegethoff

ISBN: 3810034622
EAN: 9783810034625
Verfahren - Methoden - Erfahrungen. Mit vielen Empfehlungen, Musterfragebögen und Checklisten.
Auflage 2002.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 2002 - kartoniert - 108 Seiten

Beschreibung

Evaluation hat sich in Hochschulen als neue Aufgabenstellung etabliert. In vielen Fällen wird damit ein anspruchsvolles sozialwissenschaftliches Konzept von Wirkungsforschung verbunden. Die Autoren bieten dagegen Erfahrungsberichte und Empfehlungen für die Planung und Durchführung von Evaluationsvorhaben, die sie als dichte Phasen einer kontinuierlichen Organisationsentwicklung verstehen. Dabei wird deutlich, dass für die interne Evaluation hausgemachte Verfahren der Informationsgewinnung durchaus ihren Zweck erfüllen und externe Gutachterempfehlungen und anschließende Zielvereinbarungen einen Evaluationskreislauf abschließen sollten.

Inhaltsverzeichnis

EInleitung: Qualitätspakt NRW - Hochschulgesetz NRW 2000 - Das Pilotprojekt Verbundevaluation Sozialwissenschaften - Rahmenbedingungen und Organisation des Gesamtverfahrens - Die interne Evaluation - Die externe Evaluation - 'Nach dem Spiel ist vor dem Spiel' - Das 'Follow-Up'

Portrait

Dr. Marion Becker-Richter, Dipl.Soz.Wiss., im Rahmen der Verbundevaluation wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Sozialwissenschaften, Universität Duisburg;
Edna Habel, M.A., Leiterin der Geschäftsstelle Evaluation der LRK der Universitäten NRW, Universität Dortmund;
Bernhard Rinke, M.A., Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft, Universität Münster;
PD Dr. Hans Georg Tegethoff, Dipl.rer.soc., Fakultät für Sozialwissenschaft, Vorsitzender der ständigen Fakultätskommission für Lehre, Fakultätsbeauftragter für Evaluation, Ruhr-Universität Bochum.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffenen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.