Gefahrenabwehr und Strafverfolgung im Internet. als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Gefahrenabwehr und Strafverfolgung im Internet.

Buch (kartoniert)
Das Internet kann wie alle Kommunikationsmittel auch als Medium für Straftaten und für Störungen der öffentlichen Sicherheit mißbraucht werden. Während die Geltung der materiellrechtlichen Schranken auch für das Internet nicht grundsätzlich in Frage … weiterlesen
Buch (kartoniert)

124,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Gefahrenabwehr und Strafverfolgung im Internet. als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Gefahrenabwehr und Strafverfolgung im Internet.
Autor/en: Michael Germann

ISBN: 3428099850
EAN: 9783428099856
Duncker & Humblot

19. Mai 2000 - kartoniert - 757 Seiten

Beschreibung

Das Internet kann wie alle Kommunikationsmittel auch als Medium für Straftaten und für Störungen der öffentlichen Sicherheit mißbraucht werden. Während die Geltung der materiellrechtlichen Schranken auch für das Internet nicht grundsätzlich in Frage steht, stößt die Durchsetzung dieserSchranken auf technische und rechtliche Probleme. Der Autor lotet die Leistungsfähigkeit des deutschen Rechts für ihre Bewältigung aus. Zum einen stellt er das Arsenal behördlicher Ermittlungen im Internet vor, darunter die polizeilichen "Patrouillen" im Internet, das heimliche Auslesen von Daten über das Netz nach Art eines staatlichen "Hacker-Angriffs", sowie die Überwachung der Telekommunikation im Internet. Zum anderen prüft er behördliche Unterbindungsmaßnahmen, insbesondere die Anordnung, ein gefahrenträchtiges Angebot vor Bereitstellung zu überprüfen, ein störendes Angebot zu beseitigen oder seine Übermittlung zu sperren. Für diese und weitere Maßnahmen werden sowohl die technischen als auch die rechtlichen Bedingungen erörtert. Das Gefahrenabwehr- und Strafprozeßrecht, das Zensurverbot, das Fernmeldegeheimnis, das Recht auf informationelle Selbstbestimmung, ebenso wie das Telekommunikationsrecht und das Recht der Informations- und Kommunikationsdienste (Teledienstegesetz und Mediendienste-Staatsvertrag) werden spezifisch auf die Gefahrenabwehr und Strafverfolgung im Internet bezogen. Da angesichts des grenzenlosen Internets zunehmend das grenzüberschreitende Tätigwerden nationaler Behörden gefordert ist, werden auch seine völkerrechtlichen Schranken und die Möglichkeiten internationaler Amts- und Rechtshilfe geklärt. Die Ergebnisse zeigen, daß weniger die rechtlichen Befugnisse als die technischen Mittel lückenhaft sind. Sie sollen aber dabei helfen, die Restchancen staatlicher Aufgabenerfüllung im Internet beherzt wahrzunehmen.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsübersicht: A. Einleitung - B. Die relevanten technischen Merkmale des Internets - C. Die auf das Internet anwendbaren Rechtsgrundlagen - D. Rechtswidrige Taten und Störungen der öffentlichen Sicherheit im Internet - E. Die Aufgaben im Bereich der Gefahrenabwehr und Strafverfolgung - F. Technische Möglichkeiten und Grenzen der Gefahrenabwehr und Strafverfolgung im Internet - G. Vorbeugende und vorsorgliche Pflichten der Internet-Akteure sowie sonstige rechtliche Rahmenbedingungen - H. Maßnahmen zur Verhütung und Unterbindung einer Störung der öffentlichen Sicherheit im Internet - I. Ermittlungsmaßnahmen im Internet - J. Die internationale Koordinierung der Gefahrenabwehr und Strafverfolgung im Internet - K. Schluß: Der Staat und das Internet - Leviathan vs. Hydra? - Glossar - Rechtsprechungsverzeichnis - Literaturverzeichnis - Sachwortregister

Pressestimmen

"Germann ist es mit seiner Abhandlung gelungen, die noch weitgehend unerforschten Felder der Strafverfolgung und Gefahrenabwehr im Internet rechtswissenschaftlich - im Schwerpunkt national, aber auch international - stärker zu ergründen und transparenter zu machen. Deutlich wird, dass das Einschreiten zur Gefahrenabwehr im Internet die Unterbindung von Internet-Kommunikation umfasst, die die öffentliche Sicherheit oder Ordnung gefährdet. Die Möglichkeiten der Ermittlung im Internet betreffen dabei sowohl die Ermittlung von Internet-Kommunikation, die selbst bereits einen Straftatbestand verwirklicht bzw. selbst die öffentliche Sicherheit gefährdet, als auch die Ermittlung von Internet-Kommunikation, die Aufschluss über anderweitige Straftaten oder Gefahren gibt. Von der Untersuchung absichtlich ausgeklammert ist allerdings die generelle Bedeutung des Internets als Kommunikationsmedium für die Behörden, so etwa bezogen auf die Nutzung des Internets zur Veröffentlichung eines Fahndungsaufrufs ohne sonstigen Bezug zur Internet-Kommunikation; die damit zusammenhängenden Fragen stellen in der Tat ein eigenes Thema dar. Germann stellt stattdessen die rechtliche Erörterung der Maßnahmen, mit denen die Behörden Straftaten oder Gefahren im Internet ermitteln und störende Kommunikation im Internet verhindern oder unterbinden, in das Zentrum seiner Untersuchung." Dr. Thomas P. Stähler, in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht, Heft 11/2001

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Kommunale Selbstverwaltung im ländlichen Raum: Entsprechen Verbands- und Samtgemeinden sowie Verwaltungsgemeinschaften noch dem Leitbild der Gemeinde?
Buch (kartoniert)
von Stefan Brodmerke…
Demokratische Legitimation automatisiert erlassener Verwaltungsakte.
Buch (kartoniert)
von Viktoria Herold
Die Finanzierungsverantwortung für kommunale Aufgaben.
Buch (kartoniert)
von Lei Yin
Die Gebietsverträglichkeit im Bauplanungsrecht.
Buch (kartoniert)
von Matthias Bittlin…
Wahlkampfauftritte ausländischer Staatsoberhäupter und Regierungsmitglieder in Deutschland im Spannungsfeld zwischen Versammlungsfreiheit und Außenpolitik
Buch (kartoniert)
von Nadine Katharina…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 31.03.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Ihr Gutschein PUZZLE20 gilt bis einschließlich 03.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nur gültig für die auf der Aktionsseite abgebildeten Puzzle der Marke Eurographics. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.