50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>

Die Sterblichkeit der Seele

'Pro-Talk Heart'.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1
Ruhm, Erfolg und Rampenlicht.

Davon träumt Anna schon seit ihrem Schauspielstudium, doch bisher blieb ihr der große Durchbruch verwehrt. Nach dem mysteriösen Tod ihrer Konkurrentin bietet sich Anna endlich die Chance ihres Lebens: Sie bekommt die Haup … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (kartoniert)

14,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Sterblichkeit der Seele als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Die Sterblichkeit der Seele
Autor/en: Michaela Kastel

ISBN: 3939990329
EAN: 9783939990321
'Pro-Talk Heart'.
Pro-Talk Verlag

2. März 2017 - kartoniert - 235 Seiten

Beschreibung

Ruhm, Erfolg und Rampenlicht.

Davon träumt Anna schon seit ihrem Schauspielstudium, doch bisher blieb ihr der große Durchbruch verwehrt. Nach dem mysteriösen Tod ihrer Konkurrentin bietet sich Anna endlich die Chance ihres Lebens: Sie bekommt die Hauptrolle in dem Musical Epica, dessen Spiel mit Licht und Dunkelheit, mit Tugend und Sünde ihr nicht nur auf der Bühne alles abverlangt. Allerdings zerstören der Leistungsdruck und ihr sich immer weiter entwickelnder Ehrgeiz nicht nur ihre Liebe zu Christopher, sondern auch die Familienbande reißen immer mehr.

Ist sie bereit alles zu opfern, um endlich der Star auf der Bühne zu sein, der sie immer sein wollte? Oder wird die Dunkelheit Anna vollständig verschlingen?

Portrait

Michaela Kastel, geboren 1987 in Wien, ehemalige Studentin der Germanistik, jetzt Verkaufsmitarbeiterin in einer Buchhandlung, Traumberuf Schriftstellerin. Würde für diesen Traum ihre Seele verkaufen kennt sich mit Obsessionen daher ein bisschen aus.

Pressestimmen

"Die Autorin Michaela Kastel schuf mit "Die Sterblichkeit der Seele" einen düster sibyllinischen Roman und platzierte das Setting mitten in die Wiener Musical-Szene. [...] Michaela Kastel setzt auch mit "Die Sterblichkeit der Seele" wieder auf das Geheimnisvolle und Düstere: Umstände und Situationen werden angedeutet, aber nicht näher erklärt, und damit der individuellen Fantasie der Rezipienten/Innen überlassen. Das ist spannend und führt in große Tiefen." (musicalcocktail)
Bewertungen unserer Kunden
Traum oder Albtraum
von ReiShimura - 20.04.2017
Annas großer Traum, ein Musical-Star zu sein, scheint zum Greifen nahe. Sie konnte eine der begehrten Hauptrollen in dem neuen Musical Epica ergattern, aber leider nur als Zweitbesetzung. Doch das Glück scheint ihr hold zu sein, als plötzlich ihre Kollegin und Konkurrentin Madeleine stirbt, rückt Anna nach und bekommt endlich die Rolle ihrer Träume. Die Vorbereitungen sind hart und verlangen Anna einiges ab. Darunter hat natürlich ihr Privatleben zu leiden und ihre Beziehung zu Chris wird merklich immer kühler. Anna muss sich die Frage stellen, ob sie bereit ist alles für ihren Traum zu opfern. Mich persönlich hat das Buch zu Beginn sehr stark an den Film "Black Swan" erinnert auch wenn die Geschichte nicht wirklich vergleichbar ist. Die einzige Gemeinsamkeit besteht in einer sehr ehrgeizigen Hauptperson und dem leicht düsteren und mystischen Unterton des Ganzen. Hauptperson Anna ist unglaublich ehrgeizig und tut (fast) alles um ihren Traum ein Musical-Star sein zu verwirklichen. War sie anfangs noch sympathisch und ihre Handlungen nachvollziehbar wandelt sich das Bild gegen Ende komplett. Die anderen Protagonisten sind im Vergleich zu Anna nur Statisten. Sie dienen in der Geschichte eigentlich nur dazu, entweder Annas Erfolg zu forcieren oder zu behindern. Gemeinsam haben sie alle, dass sie sehr eindimensional sind und der Leser nicht wirklich die Möglichkeit bekommt sie besser kennenzulernen. Der Erzählstil von Autorin Michaela Kastel hat mir persönlich sehr gut gefallen und die Seiten sind nur so an mir vorbeigeflogen. Die Beschreibungen des Theaters und der Kostüme waren sehr anschaulich und an keiner Stelle langatmig. Die Spannungskurve baut sich langsam auf, flacht zwischendurch wieder ein wenig ab um dann im großen Finale ihren Höhepunkt zu erreichen. Ein besonders herausragender Punkt, der das Buch für mich zu etwas besonderem gemacht hat, ist die Verbindung zwischen Buch und Musical. Obwohl die Grundgeschichte des Buches und des darin vorkommenden Musicals Epica natürlich grundverschieden sind, gibt es doch sehr starke Parallelen. Die Verflechtung von Annas realer Geschichte und ihrer Bühnengeschichte ist wunderbar gelungen. Nicht nur Anna, sondern auch der Leser wird in diesen Strudel aus Realität und Fiktion hineingerissen; mit ungewissem Ausgang. Leider war die Geschichte an manchen Stellen aber ein wenig vorhersehbar und unausgewogen. Dies in Kombination mit den nur bedingt detailliert ausgearbeiteten Figuren hat meine große Begeisterung allerdings ein wenig getrübt.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.