Der chinesische Drache beißt mit dem Schwanz als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Der chinesische Drache beißt mit dem Schwanz

Über das Dach der Welt von Peking nach Kathmandu. Empfohlen bis 99 Jahren.
Buch (kartoniert)
Gruppenreise von Peking über X'ian Nach Xining. Von dort mit der Lhasabahn nach Tibet, weiter mit dem Bus über 5000 Mater hohe Pässe nach Kathmandu. Eine nicht ungefährliche Reise der Extreme.
Buch (kartoniert)

14,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Der chinesische Drache beißt mit dem Schwanz als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Der chinesische Drache beißt mit dem Schwanz
Autor/en: Norbert Wallner

ISBN: 3746705096
EAN: 9783746705095
Über das Dach der Welt von Peking nach Kathmandu.
Empfohlen bis 99 Jahren.
epubli

4. März 2018 - kartoniert - 124 Seiten

Beschreibung

Der Autordurchquerte das riesige chinesische Reich vom Nordosten bis Südwesten in gut zwei Wochen. Kann man in so kurzer Zeit wirklich einen Eindruck gewinnen? Kann man nach so kurzer Zeit ein derart widersprüchliches Land beurteilen? Nein, kann man natürlich nicht! Man kann lediglich einige Vorurteile bestätigen, in Frage stellen, oder vielleicht sogar revidieren.
China ist ein boomendes Land, so weit lassen sich die Analysen von außen jedenfalls bestätigen. Die Menschen in diesem Land wollen weiterkommen, insofern decken sich die persönlichen Bedürfnisse mit den politischen Bestrebungen. Aber China hat nichts mehr mit Hugo Portischs "So sah ich China" gemeinsam, genauso wenig wie Tibet mit Heinrich Harrers Büchern.
Das Land birgt unendlich viele landschaftliche Schönheiten und unermessliche Kulturschätze.
Die chinesischen Machthaber sind bestrebt, die Zeiten der physischen Unterdrückung zu beenden. Sie haben nach vielen Jahrzehnten eingesehen, dass dieser Krieg ohne Genozid nicht zu beenden ist. Aus der sicher richtigen Beobachtung heraus, dass die tibetischen Klöster bzw. deren Mönche die Bevölkerung immer wieder gegen die fremden Machthaber aufstacheln, wurden die Wohnstätten der Mönche weitestgehend zerstört und die Kloster-gemeinschaften aufgelöst. So wurde der Nährboden der tiefen Gläubigkeit nicht ausgedorrt, sondern noch fleißig gegossen.
Die Ausreise aus Tibet erfolgte über Nepal. Ein Kontrast wie er ärger nicht sein könnte. Die Leserinnen und Leser dürfen sich überraschen lassen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.