Standard, Variation und Sprachwandel in germanischen Sprachen / Standard, Variation and Language Change in Germanic Languages als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Standard, Variation und Sprachwandel in germanischen Sprachen / Standard, Variation and Language Change in…

'Studien zur deutschen Sprache / Forschungen des Instituts für deutsche Sprache'.
Buch (kartoniert)
Der vorliegende Band untersucht, wie Sprachwandel, Sprachvariation und Sprachkontakt einige wichtige Germanische Sprachen transformieren, und wie als Folge davon das Verhältnis von Standard und Varietäten (neu) konzeptualisiert wird. In welcher Weise … weiterlesen
Buch (kartoniert)

72,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Standard, Variation und Sprachwandel in germanischen Sprachen / Standard, Variation and Language Change in Germanic Languages als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Standard, Variation und Sprachwandel in germanischen Sprachen / Standard, Variation and Language Change in Germanic Languages

ISBN: 3823363360
EAN: 9783823363361
'Studien zur deutschen Sprache / Forschungen des Instituts für deutsche Sprache'.
Herausgegeben von Christian Fandrych, Reinier Salverda
Narr Dr. Gunter

1. November 2007 - kartoniert - 304 Seiten

Beschreibung

Der vorliegende Band untersucht, wie Sprachwandel, Sprachvariation und Sprachkontakt einige wichtige Germanische Sprachen transformieren, und wie als Folge davon das Verhältnis von Standard und Varietäten (neu) konzeptualisiert wird. In welcher Weise beeinflussen und verändern Sprachkontaktprozesse die Germanischen Sprachen heute, wie werden die Standardsprachen jeweils betroffen? Welche neuen Varietäten entstehen als Teil dieser Prozesse? Wie werden sprachliche Pluralität und Differenz im öffentlichen und sprachpolitischen Diskurs thematisiert, welche Rolle spielen sie in alltäglichen Erzählungen und Konversationen verschiedener sozialer Gruppen? Welche Sprachideologien entstehen in diesem Zusammenhang, und wie werden sie von den Medien geprägt? Wie beeinflussen solche Prozesse die politische Entscheidungsfindung, sprachliche Kodifizierung und Normierung? Der Band untersucht diese und verwandte Fragestellungen mit Blick auf neuere Entwicklungen im gegenwärtigen Deutsch, Niederländisch, Friesisch, Niederdeutsch, Jiddisch, Norwegisch und Schwedisch. Gleichzeitig wird so auch ein guter Einblick in neuere Ansätze und Methoden der soziolinguistischen Forschung im Bereich der Germanischen Sprachen gegeben.

This volume focuses on the ways in which Language change, Language variation and Language contact transform some of the major Germanic Languages, as well as the ways in which the relationship between standard and varieties is (re-)conceptualised. How do processes of Language contact affect the Germanic Languages today? What impact does Language contact have on their standard forms? What new varieties of Language are emerging in the process? How do linguistic plurality and difference recur as themes in public discourse and Language policy on the one hand, and in narratives and everyday conversations of various social groups on the other? What kind of linguistic ideologies emerge, and how are they shaped by the media? How do these processes affect political decision making and linguistic codification? These and related questions are discussed with regard to recent and ongoing developments in contemporary German, Dutch, Frisian, Low German, Yiddish, Norwegian, and Swedish. The volume also provides a fascinating insight into new directions in sociolinguistic research across the Germanic Languages.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Deutsch: lokal - regional - global
Buch (kartoniert)
Wirtschaft erzählen
Buch (kartoniert)
Interaktionsarchitektur, Sozialtopographie und Interaktionsraum
Buch (kartoniert)
Wissen - Sprache - Raum
Buch (kartoniert)
von Eva-Maria Putzie…
Genitiv im Korpus
Buch (kartoniert)
von Marek Konopka, E…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.